Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Polizei kann Mann nach Unfall unter Drogeneinfluss aufspüren

Nachdem ein 37-jähriger Motorroller-Fahrer am Donnerstag nach einem Verkehrsunfall flüchtete, ist er von der Polizei aufgespürt worden. Auf der Bundesstraße 39 in Frankeneck (Landkreis Bad Dürkheim) war der Mann zuvor auf einen abbremsenden Pkw aufgefahren, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Daraufhin sei der Fahrer mit seinem Zweirad geflüchtet.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild

Anhand des Kennzeichens wurde die Anschrift des Halters des Kleinkraftrades im Elmsteiner Tal durch die Funkstreife aufgesucht. Dort konnte der 37-jährige Fahrer den Angaben nach gefunden werden. Dieser stand augenscheinlich unter Alkohol- und Drogeneinfluss. Weiterhin konnte er keine Fahrerlaubnis vorzeigen. Hinzu kommt laut Polizei, dass bei der Kontrolle noch eine kleine Menge Betäubungsmittel aufgefunden wurde. Eine Blutprobe wurde entnommen und mehrere Strafanzeigen eingeleitet. Bei dem Auffahrunfall entstand ein geringer Sachschaden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Goldener Bär der Berlinale geht an Raubkunst-Doku «Dahomey»
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Bayern München - RB Leipzig
Fußball news
Tuchel-Befreiung gegen Leipzig dank Doppelpacker Kane
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt