CDU stellt mit einem Thementag Weichen für Kommunalwahl 2024

Mit einem Themen- und Mitmachtag nimmt die rheinland-pfälzische CDU am Samstag (9.30 Uhr) die Kommunalwahl im Frühling 2024 in den Blick. Rund 70 Delegierte und etwa 30 Gäste werden dafür in Bad Marienberg im Westerwald erwartet. CDU-Landeschef Christian Baldauf und der übrige Landesvorstand wollen den Startschuss geben für ein «schlagkräftiges Kommunalwahlkonzept». In Ideenwerkstätten will die Partei in den kommenden Monaten an dem Konzept weiterarbeiten.
Das Logo der CDU. © Michael Kappeler/dpa/Symbolbild

Schon an diesem Samstag in Bad Marienberg soll es Workshops geben. Zudem präsentiert eine Arbeitsgruppe der CDU Ergebnisse zur Modernisierung und Straffung der Parteistrukturen im Land. Eine Marketing-Agentur stellt laut Tagesordnung Angebote für die Gestaltung des Wahlkampfs vor.

Nach den schlechten Ergebnissen der CDU bei der Landtags- und der Bundestagswahl im März und September 2021 rief Baldauf beim Landesparteitag im März 2022 in Wittlich eine konsequente Erneuerung aus. Der Weg sei unbequem, er werde hart und schmerzhaft, sagte er im Frühjahr.

Die CDU ist auf kommunaler Ebene weiterhin stärkste Partei in Rheinland-Pfalz. Im Mainzer Landtag drückt sie indessen schon seit mehr als drei Jahrzehnten die Oppositionsbank.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Basketball-Superstar: King James krönt sich - 38.390 Punkte für die Ewigkeit
Job & geld
Fasching und Co.: Darf man sich am Arbeitsplatz verkleiden?
Tv & kino
Featured: Big Sky Staffel 4: Das wissen wir bereits
Tv & kino
Im Kino: Drama «Die Aussprache» über die Macht von Frauen
Tv & kino
Kino: «Magic Mike»: Er zieht sich aus - mehr nicht
Internet news & surftipps
Suchmaschinen: Wie KI-Chatbots die Internet-Suche revolutionieren können
Auto news
Mazda2 aufgefrischt: Mehr Auswahl
Das beste netz deutschlands
Intelligentere Suchmaschine: Microsoft bläst mit ChatGPT-Machern zum Angriff auf Google