Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mutmaßliches Mitglied von Einbrecher-Bande gefasst

Die Polizei hat nach einer Zielfahndung einen mutmaßlichen Einbrecher im saarländischen Neunkirchen gefasst. Eine Spezialeinheit habe den 36-Jährigen am Freitag an einer Tankstelle festgenommen, teilte die Polizei mit. Er soll als Teil einer Gruppe an einer Reihe von Einbrüchen in Firmen und Verbrauchermärkte beteiligt gewesen sein, wie es hieß. Der 36-Jährige war mit sieben Haftbefehlen gesucht worden.
Polizei
Ein Schild mit der Aufschrift «Polizei» hängt an einem Polizeipräsidium. © Roland Weihrauch/dpa/Symbolbild

Die Gruppe habe sich durch ihr «brachiales und rücksichtsloses Verhalten» bei den Taten ausgezeichnet und dabei regelmäßig hohe Sachschäden verursacht. Sie habe bei den Taten, die ihr zugeordnet werden könnten, Bargeld im fünfstelligen Bereich, Tabakwaren und hochwertige Werkzeuge gestohlen, hieß es weiter. Die Ermittler hatten zunächst vermutet, dass sich der Verdächtige im Ausland aufhält. Ein Hinweis rumänischer Behörden, wonach er wieder im Saarland sei, habe die Fahnder auf eine «heiße Spur» gebracht. Er kam in Untersuchungshaft.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sandra Hüller
Tv & kino
«Anatomie eines Falls» mit Sandra Hüller großer César-Sieger
Let's Dance
Tv & kino
Kelly-Spross tanzt bei «Let's Dance» allen davon
Scarlett Johansson
People news
Scarlett Johansson wählt Besetzung für Regiedebüt aus
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Xabi Alonso
Fußball news
Bayer-Coach Alonso «stolz» über Pflichtspiel-Rekord
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt