Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Mild und windig: Wetter für Rheinland-Pfalz und das Saarland

Es wird stürmisch in Rheinland-Pfalz und im Saarland. Zunächst gibt es in den Hochlagen der Eifel zum Mittwochnachmittag Wind mit starken bis stürmischen Böen mit Geschwindigkeiten von bis zu 70 Stundenkilometern, wie der Deutsche Wetterdienst mitteilte. In der Nacht zum Donnerstag werden dann auch in den tieferen Lagen einzelne starke Böen mit bis zu 55 Stundenkilometern erwartet.
Wind
Ein Windsack steht fast horizontal in der Luft und zeigt den Wind an. © Stefan Sauer/dpa/ZB/Symbolbild

Der Mittwoch startet zuvor mit starker Bewölkung und ein wenig Regen. Am Nachmittag ist es dem DWD zufolge niederschlagsfrei, teils gibt es sogar längere Phasen mit Sonnenschein. Die Höchstwerte liegen laut DWD bei sieben bis zehn Grad.

In der Nacht zum Donnerstag bleibt es bewölkt. Regen erwarten die Meteorologen aber erst ab der zweiten Nachthälfte. Die Temperaturen sinken auf drei bis sieben Grad.

Am Donnerstag ist es wechselhaft mit Regenschauer und niederschlagsfreien Phasen. Es werden maximal acht bis zwölf Grad erwartet - aber mit frischem Wind. Im Bergland wird es weiterhin stürmische Böen geben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Rupert Friend
Tv & kino
Rupert Friend spielt in «Jurassic World»-Fortsetzung mit
Sofia Coppola
People news
Sofia Coppola stolz auf erste Songs ihrer Tochter Romy
Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
People news
Mehrere Kleider von Prinzessin Diana werden versteigert
Scarlett Johansson
Internet news & surftipps
OpenAI verteidigt sich in Streit um KI-Stimme
Eine Frau hält ein Smartphone und ein Laptop in den Händen
Das beste netz deutschlands
Hilfe, mein E-Mail-Konto wurde gehackt: Was tun?
Screenshots aus dem Spiel «Whisker Waters»
Das beste netz deutschlands
«Whisker Waters» - Ein Angel-Abenteuer mit vielen Haken
Bo Svensson
Fußball news
Bericht: Bo Svensson wird neuer Trainer von Union Berlin
Eine Maschine der israelischen Fluglinie El Al
Reise
Deutsche Israel-Touristen brauchen bald Einreisegenehmigung