Vorfahrt missachtet: Autounfall mit fünf Verletzten

Bei einem Verkehrsunfall in Ochtendung (Landkreis Mayen-Koblenz) sind fünf Menschen verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, missachtete ein 58-Jähriger am Samstagnachmittag an einer Kreuzung die Vorfahrt eines mit fünf Menschen besetzten Wagens und rammte es mit seinem Auto von der Seite. Durch den Aufprall wurden alle Insassen des vorfahrtsberechtigten Wagens verletzt. Die Verletzten wurden zur Behandlung in Krankenhäuser gebracht.
Ein Rettungswagen ist mit Blaulicht im Einsatz. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Internet news & surftipps
Sanktionen: Medien: USA könnten Huawei von US-Technologie abschneiden
Fußball news
Bundesliga: Ex-Nationalspieler Max wechselt zu Eintracht Frankfurt
Auto news
Größer und breiter? Teurer!: Städtetag kritisiert Trend zu großen Autos
Musik news
Donots-Sänger: Ingo Knollmann hält die Menschheit für «strunzdumm»
Reise
Arbeitsniederlegung : Zugverkehr nach Frankreich wegen Großstreik gestört
Musik news
Popstar: Riesenerfolg für Elton Johns Abschiedstournee
People news
Hochzeit: Marc Anthony heiratet Model Nadia Ferreira
Handy ratgeber & tests
Kolumne: Windows-Patches: So schließen Sie elf kritische Sicherheitslücken