Maskierter Täter überfällt Kiosk mit Messer

Ein maskierter Unbekannter hat mit einem Messer bewaffnet einen Kiosk in Bad Hönningen überfallen. Die Tat ereignete sich am frühen Dienstagmorgen im Landkreis Neuwied, wie die Polizei mitteilte. Der Unbekannte betrat den Kiosk demnach gegen sechs Uhr und bedrohte dort eine Mitarbeiterin mit dem vorgehaltenen Messer. Die Frau hatte den Laden erst kurz zuvor geöffnet. Der Mann forderte laut Polizei die Kasseneinnahmen und nahm sich zudem ein paar Schachteln Zigaretten. Danach flüchtete er zu Fuß. Er stahl neben den Zigaretten nur einen geringen Geldbetrag, hieß es. Die Polizei Linz sucht nun nach Zeugen und Hinweisen zu dem Überfall.
Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet unter der Frontscheibe eines Einsatzfahrzeugs der Polizei. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
RuPaul’s Drag Race: Die Top 6 besten Momente der Show
Tv & kino
RuPaul’s Drag Race: Die Top 6 besten Momente der Show
Spiele wie PayDay 3: Diese 4 Alternativen bieten ebenfalls Heist-Feeling
Games news
Spiele wie PayDay 3: Diese 4 Alternativen bieten ebenfalls Heist-Feeling
Bühne in der Magdeburger Kaserne
Kultur
Kinderoper «Brundibar»: Singen im Angesicht des Todes
5G-Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Ausbau der Handynetze: 5G-Abdeckung bei 89 Prozent
Deospray
Internet news & surftipps
Deo-Mutprobe im Netz: Wenn Trends zur Gefahr werden
Apple Watch Ultra 2 vs. Apple Watch Ultra: Diese Verbesserungen gibt es
Handy ratgeber & tests
Apple Watch Ultra 2 vs. Apple Watch Ultra: Diese Verbesserungen gibt es
Qualifying
Formel 1
Max Verstappen fährt in Japan in eigener Liga
Mit der Forke im Kompost
Wohnen
Kranke oder schädlingsbefallene Pflanzen nicht kompostieren