Zwei Straßenbahnfahrer mit Auto angefahren und verletzt

Ein Autofahrer hat am Montagmorgen in Mainz zwei Straßenbahnfahrer angefahren und dabei leicht verletzt. Anschließend sei der Unbekannte mit seinem Wagen geflüchtet, teilte die Polizei mit. Der Mann hatte demnach sein Auto so geparkt, dass eine Straßenbahn in der Mainzer Altstadt nicht habe weiterfahren können.
Ein Rettungswagen auf Einsatzfahrt. © Lino Mirgeler/dpa/Symbolbild

Eine entgegenkommende Straßenbahn habe ebenfalls gehalten, weil der Fahrer seinen Kollegen habe unterstützen wollen. Die beiden 35-jährigen und 40-jährigen Straßenbahnfahrer seien ausgestiegen und hätten festgestellt, dass der blockierende Wagen mit zwei unterschiedlichen Kennzeichen ausgestattet sei. Außerdem sei die Umweltplakette auf ein weiteres Kennzeichen ausgestellt gewesen.

Kurz nachdem sie die Polizei verständigt hatten, sei der Autofahrer zu seinem Wagen gekommen. Als er erfuhr, dass die Beamten auf dem Weg sind, sei er mit dem Auto geflüchtet. Dabei wurde der 40-Jährige vom Auto getroffen und zur Seite geschleudert, auch den 35-Jährigen erwischte das Fahrzeug.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Borussia Dortmund: «Neues Jahr, neues Glück»: Adeyemi erleichtert
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Rügen: Betrunkener Autofahrer verursacht Unfall: Kein Führerschein
Regional bayern
Kreis Würzburg: Überfall bei Probefahrt mit Auto
Regional mecklenburg vorpommern
Stralsund: Autofahrer fährt Seniorin mit Rollator um: Schwer verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Vorpommern-Greifswald: Betrunkener Autofahrer rast bei Pasewalk in Hausvorbau
Regional niedersachsen & bremen
Osnabrück: Betrunkener Autofahrer fährt Radfahrer an und rast davon
Regional nordrhein westfalen
Verkehr: Unfallflucht: Mann ist Auto wichtiger als angefahrenes Kind
Regional sachsen
Meißen: Kollision mit Straßenbahn: Mann und Kinder schwer verletzt
Regional sachsen anhalt
Unfall: Zusammenstoß zwischen Auto und Straßenbahn: Drei Verletzte