Ahr-Flutopfer wollen demonstrieren - Gedenkkranz für Tote

Kurz vor dem ersten Jahrestag der Hochwasserkatastrophe im Ahrtal wollen Flutopfer in Mainz protestieren. An diesem Samstag sei gegen 12.00 Uhr ein Demonstrationszug vom Hauptbahnhof in die Innenstadt geplant, sagte einer der Initiatoren, Michael Buschow, der Deutschen Presse-Agentur. Protestiert werde vor allem wegen der oft etliche Monate stockenden Auszahlung von Geld aus dem Wiederaufbaufonds und des beschlossenen Rückbaus von Fluthilfe-Zentren im Ahrtal bis Ende Juli. «Wir wollen auch an einer Kirche in Mainz einen Kranz zum Gedenken an die Toten der Flut niederlegen», ergänzte Buschow.
Blick auf riesige Freiflächen im Dorf Schuld fast ein Jahr nach der Ahr-Flutkatastrophe (Luftaufnahme mit einer Drohne). © Boris Roessler/dpa/Archivbild

Die Zahl der Demonstranten sei zuvor schwer zu schätzen, ergänzte der 62-jährige Landesbeamte mit einem bis heute flutgeschädigten Haus in Bad Neuenahr-Ahrweiler und einem Job im nahen Nordrhein-Westfalen. «Wir sind eine überparteiliche Gruppe von Privatpersonen. Wir wollen keine «Querdenker» und keine Autonome», betonte Buschow. Die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) und Landtagsabgeordnete seien zu der Kundgebung eingeladen.

Bei der etliche Meter hohen Sturzflut am 14. und 15. Juli 2021 nach extremem Regen waren im engen Ahrtal 134 Menschen getötet und mehr als 750 verletzt worden. Tausende Häuser wurden beschädigt oder zerstört, ebenso Straßen, Brücken und Schienen. Der Wiederaufbau zieht sich noch lange hin.

© dpa
Weitere News
Top News
Tv & kino
Netflix: Doku über Harry und Meghan: Eine Eskalation in sechs Teilen
Fußball news
Deutsche Fußball Liga: Watzke wehrt sich - Bierhoff-Nachfolge ohne Druck
Internet news & surftipps
Urteile: EuGH: Google muss Links zu Falschinformationen löschen
Auto news
Monstertruck von Mercedes: Teuer und schon ausverkauft: Die G-Klasse 4x4²
Familie
Für Kinofeeling: So zaubert man die Popcornschale zum Auffuttern
Musik news
Sängerin: Céline Dion verschiebt Deutschland-Konzerte auf 2024
People news
Royals: Prinz Harry wirft Medien «Ausbeutung» und «Bestechung» vor
Internet news & surftipps
Katastrophenschutz: Bundesweiter Warntag: Probealarm ließ Handys schrillen
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Protest: Betroffene von Flutkatastrophe aus dem Ahrtal demonstrieren
Regional rheinland pfalz & saarland
Hochwasseropfer: Landrätin: Vergebliche Bitte um höhere Erstauszahlung
Regional rheinland pfalz & saarland
Ahrweiler: Steinmeier am Flutjahrestag: Wiederaufbau dauert Jahre
Regional rheinland pfalz & saarland
Bevölkerungsschutz: Kreis Ahrweiler sucht neue Einsatzzentrale für Katastrophen
Regional rheinland pfalz & saarland
Ahr-Flutgebiet: Handwerkerdorf für Übernachtung von Fachkräften
Regional rheinland pfalz & saarland
Hochwasserkatastrophe: Expertin: Jahrestag der Flut Belastung für viele Anwohner
Regional rheinland pfalz & saarland
Hochwasser: Kirchenglocken und Menschenketten zum Gedenken an Ahr-Flut
Regional rheinland pfalz & saarland
Hochwasser: Wiederaufbau nach Flut dauert Jahre: Trauer nicht vergessen