Junger Mann bei Messerangriff schwer verletzt: Festnahme

17.06.2022 Bei einem Messerangriff in Ludwigshafen ist der Polizei zufolge ein junger Mann schwer verletzt und in einem Krankenhaus notoperiert worden. Der 20-Jährige sei nicht in Lebensgefahr, teilte das Polizeipräsidium Rheinpfalz am Freitag mit.

Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Den Ermittlungen zufolge hatten der 20-Jährige und ein 24-Jähriger am Donnerstagabend mit Softair- und Reizgaswaffen auf eine Gruppe in einem Schnellrestaurant geschossen. Ein 29-Jähriger ging demnach mit dem Messer auf den 20-Jährigen los. Der mutmaßliche Angreifer sei wegen des dringenden Verdachts des versuchten Totschlags festgenommen worden, hieß es. Hintergrund war demnach ein Streit zweier Familien.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Transfermarkt: Jahn Regensburg leiht Günther vom FC Augsburg aus

Reise

Verstoß gegen Naturschutz: Wandern im Nationalpark: Wenn der Digitalranger einschreitet

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Düsseldorf: Tatverdächtiger nach Messerangriff festgenommen

Regional nordrhein westfalen

Dormagen: Mordkommission ermittelt nach nächtlichem Schuss

Regional niedersachsen & bremen

Fürth: Messerattacke bei Streit: Lebensgefährliche Verletzungen

Regional rheinland pfalz & saarland

Edenkoben: Polizei sucht nach möglicherweise bewaffnetem Mann

Regional rheinland pfalz & saarland

Mann bei Streit in Flüchtlingsunterkunft mit Messer verletzt

Panorama

Kriminalität: Tödlicher Schuss auf Kirmes: Haftbefehl gegen 16-Jährigen

Regional rheinland pfalz & saarland

Vater soll 17-jährigen Sohn mit Messer schwer verletzt haben

Regional mecklenburg vorpommern

Landgericht: Dreieinhalb Jahre Haft nach folgenschwerem Messerangriff