SPD: «Rheinland-Pfalz ist richtig gut im Energiesparen»

Angst vor einem Blackout in der Stromversorgung muss in Rheinland-Pfalz nach Ansicht der SPD-Fraktionsvorsitzenden im Landtag, Sabine Bätzing-Lichtenthäler, niemand haben. «Rheinland-Pfalz ist richtig gut im Energiesparen», sagte sie am Mittwoch im Parlament in Mainz. Ob beim Heizen in den eigenen vier Wänden oder bei der Beleuchtung auf Weihnachtsmärkten, überall werde der Verbrauch zurückgefahren.
Die Flamme eines Gasherdes brennt in einer Küche. © Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild

«Diese Rheinland-Pfalz-Power kann uns durch die Energiekrise tragen», sagte Bätzing-Lichtenthäler in der Aussprache zu einer Regierungserklärung von Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD). Ein Blackout in der Stromversorgung sei fast ausgeschlossen. Auch eine nationale Gasmangellage werde als unrealistisch betrachtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
People news
Schauspieler: Alec Baldwin nach Todesschuss bei Western-Dreh angeklagt
Fußball news
Transfermarkt: Sabitzer auf Leihbasis bis Saisonende zu Manchester United
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Internet news & surftipps
Streaming: Spotify hat mehr als 200 Millionen Abo-Kunden
Das beste netz deutschlands
Featured: Auf der Apple Watch Mobilfunk einrichten – im Guide erklärt
Auto news
Unter Strom: Mercedes rückt GLE mit Facelift näher an die E-Modelle
Tv & kino
Featured: Das Mädchen im Schnee, Staffel 2: Wie könnte die Thrillerserie bei Netflix weitergehen?
Tv & kino
Film: Biopic über Michael Jackson geplant - mit Jaafar Jackson