Jugendliche mit Paintball-Waffe beschossen und verletzt

In Landau sind drei Jugendliche von einem Unbekannten mit einer Paintball-Waffe beschossen worden. Ein Jugendlicher wurde in der Nacht zu Montag am Auge verletzt und musste medizinisch behandelt werden, ein anderer wurde am Oberschenkel getroffen, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Aus bisher unbekannten Gründen habe der Beifahrer eines Autos auf einem Parkplatz die Waffe mehrfach abgefeuert. Danach fuhr der Wagen weg. Die Suche nach dem Fahrer und dem Schützen läuft.
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Menschenrechte: IOC droht Taliban mit Sanktionen für Olympia 2024
Internet news & surftipps
Internet: Ukraine, WM, Olympia: Corona fliegt aus den Google-Charts
Tv & kino
Auszeichnungen: 92 Länder im Rennen um den Auslands-Oscar: Deutschland dabei
Internet news & surftipps
Streamingdienste: Netflix-Serie «Wednesday» weiter auf Höhenflug
People news
Leute: «Großartige Komikerin» - «Cheers»-Star Kirstie Alley ist tot
Games news
Featured: God of War Ragnarök: Die besten Builds, Waffen, Rüstungen und Runen
Internet news & surftipps
Leute: #wednesdaydance: Tanz aus Netflix-Serie geht im Netz viral
Familie
Adventsrezept: Rotkraut mit Frikadelle und Zwiebel-Malzbier-Sauce
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Dortmund: Kriminologe kritisiert tödlichen Polizeieinsatz
Panorama
Kriminalität: Drei Schwestern nach Gewalttat nahe Dublin gestorben
Regional nordrhein westfalen
Märkischer Kreis: Tödlicher Schuss auf Kirmes: Haftbefehl gegen 16-Jährigen
Regional berlin & brandenburg
Berlin: Unfall an Kreuzung in Lichtenberg: Sechs Verletzte
Regional nordrhein westfalen
Märkischer Kreis: Tödlicher Schuss bei Kirmes: Hinweise auf Beteiligte
Regional rheinland pfalz & saarland
Strafverfahren: Streit auf Parkplatz endet mit Schlägen
Regional nordrhein westfalen
Köln: Schüsse auf Freundin der Ex-Lebensgefährtin: Haftbefehl
Regional niedersachsen & bremen
Verkehrsunfall: Auto fährt rückwärts in Braunschweiger Supermarkt: Verletzte