84-Jährige übergibt Trickbetrügern Goldbarren

Eine 84-Jährige ist in Neuwied auf die Masche von Trickbetrügern reingefallen und hat den Ganoven einen Goldbarren übergeben. Die Frau habe einen Anruf angeblich von ihrer Tochter bekommen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Diese habe schluchzend davon berichtet, dass sie einen Unfall gehabt habe. Eine angebliche Polizistin aus Hamburg habe daraufhin erklärt, dass bei dem Unfall jemand gestorben sei und ihre Tochter gegen die Zahlung von 46.000 Euro aus dem Gewahrsam frei käme. Daraufhin habe die 84-Jährige in der Nähe ihrer Wohnung den Goldbarren einem Mann gegeben. Der Schwindel flog am Mittwoch auf, als sie später ihre Tochter kontaktierte.
Ein LED-Leuchtkasten hängt an einem Polizeirevier. © Jan Woitas/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Nations League: Nationalelf ohne Müller und Werner gegen England
People news
Herzog von Norfolk: Organisator des Queen-Begräbnisses muss Führerschein abgeben
Tv & kino
Featured: Black Adam: Wann kannst Du die Comicverfilmung mit The Rock streamen?
Familie
Nicht zu bitter, bitte!: Wie Sie zarten Chicorée erkennen
Tv & kino
Featured: The Orville Staffel 3: Wie geht es mit der Star-Trek-Hommage weiter?
Auto news
Eiskalte Tipps: So kommt das Auto gut durch den Winter
Das beste netz deutschlands
Featured: iPhone 14 einrichten: Die wichtigsten Tipps zum Start
Handy ratgeber & tests
Featured: iOS 16: Diese Sperrbildschirm-Widgets sind in Planung oder schon da
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Kriminalität: Rentnerin übergibt über 400.000 Euro an falschen Polizisten
Regional nordrhein westfalen
Justiz: Ex-Opern-Chef bringt Enkeltrickbetrüger hinter Gitter
Regional nordrhein westfalen
Wesel: Polizistin bewahrt Rentnerin vor Verlust ihrer Ersparnisse
Regional nordrhein westfalen
Mettmann: Falsche Polizisten betrügen Seniorin um 50.000 Euro
Regional niedersachsen & bremen
Hannover: Kriminologe Pfeiffer fällt beinahe auf Betrüger herein
Regional niedersachsen & bremen
Landgericht: Freisprüche im Prozess um totes Mädchen Leah
Regional rheinland pfalz & saarland
Landgericht Kaiserslautern: Polizistenmord: Angeklagter spricht: Anzeige wegen Fotos
Panorama
Niedersachsen: Prozess gegen Eltern nach Tod ihrer vierjährigen Tochter