Raubüberfall-Serie: Tatverdächtiger in U-Haft

10.05.2022 Nach einer Serie von Überfällen auf Geschäfte im Kreis Kaiserslautern und der Südwestpfalz sitzt ein 45-jähriger Tatverdächtiger in Untersuchungshaft. Er soll seit Februar mindestens sieben Läden - darunter Apotheken, Bäckereien und eine Tankstelle - ausgeraubt haben, teilten die Staatsanwaltschaft Kaiserslautern und die Polizei in der Westpfalz am Dienstag mit. In einigen Fällen soll der 45-Jährige die Angestellten dabei mit einem Messer bedroht haben. Insgesamt habe er einen Geldbetrag im vierstelligen Bereich erbeutet.

Ein Mann trägt Handschellen. © Stefan Sauer/dpa/Illustration

Nach vorangegangen Ermittlungen durchsuchte die Polizei den Angaben nach vergangene Woche die Wohnung des Tatverdächtigen. «Die Beamten stellten Beweismittel sicher, dann klickten die Handschellen», hieß es in der Pressemitteilung. Wegen Wiederholungsgefahr ordnete das Amtsgericht Kaiserslautern am Samstag die Untersuchungshaft an. Der 45-Jährige habe die Taten vor dem Richter eingeräumt, sein Motiv für die Überfälle sei aber noch unklar.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

Fußball news

La Liga: Joker Alaba rettet Real-Sieg mit erstem Ballkontakt

People news

Kriminalität: Sohn: Rushdies Humor trotz schwerer Verletzungen intakt

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

Auto news

Tipp: Reisen mit Hund im Auto: Nicht ohne Sicherung und gültige Papiere

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Kieler Polizei jagt mutmaßlichen Serienräuber

Regional rheinland pfalz & saarland

Nach Überfällen: Polizei fasst mutmaßlichen Räuber

Panorama

Messerstiche: Tödlicher Streit in Bielefeld: 15-Jähriger in U-Haft