Verdacht der Untreue: Durchsuchungen bei Handwerkskammer

Die Staatsanwaltschaft Saarbrücken ermittelt gegen den Präsidenten der Handwerkskammer (HWK) des Saarlandes und gegen den früheren Hauptgeschäftsführer wegen des Verdachts der Untreue. Es gehe im Zeitraum von 2017 bis 2020 unter anderem um hochwertige Dienstfahrzeuge, die auch Familienangehörige der beiden Amtsträger genutzt haben sollen, teilte die Staatsanwaltschaft Saarbrücken am Dienstag mit. Zudem stünden die Abrechnung von Bewirtungskosten und die Finanzierung von Veranstaltungen im Fokus. Zuvor hatte die «Saarbrücker Zeitung» berichtet.
Ein Justizbeamter steht in einem Gerichtssaal. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

Im Zuge der Ermittlungen habe es am Dienstag Durchsuchungen an mehreren Orten gegeben, teilte die Staatsanwaltschaft weiter mit. Durchsucht worden seien die Geschäftsräume der HWK in Saarbrücken und der Industrie- und Handelskammer Marburg-Kassel in Kassel. Dorthin war der Ex-HWK-Hauptgeschäftsführer nach 2020 gewechselt. Zudem gab es demnach Durchsuchungen in Wohn- und Geschäftsräumen im Saarland sowie in Nordrhein-Westfalen und Hessen. Es seien schriftliche Unterlagen und elektronische Daten und Datenträger sichergestellt worden, teilte die Behörde mit.

Das Verfahren beruht laut Staatsanwaltschaft auf einer Strafanzeige des Saar-Wirtschaftsministeriums, die auf eine Prüfungsmitteilung des Rechnungshofes des Saarlandes zurückgehe. Da der beschuldigte Präsident auch Abgeordneter des saarländischen Landtages ist, sei zunächst seine Immunität aufgehoben worden. Laut Saarländischem Rundfunk (SR) haben beide Beschuldigte die Vorwürfe zurückgewiesen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Problem im Winter: Schimmelflecke durch sparsames Heizen: So wird man sie los
Fußball news
Transfermarkt: Ex-Real-Profi Isco zum Medizincheck bei Union Berlin
Internet news & surftipps
Elektronik: Samsung mit deutlich niedrigerem Betriebsgewinn
People news
Niederlande: Königliche Oma: Prinzessin Beatrix wird 85
Internet news & surftipps
Sanktionen: Medien: USA könnten Huawei von US-Technologie abschneiden
Auto news
Größer und breiter? Teurer!: Städtetag kritisiert Trend zu großen Autos
Musik news
Donots-Sänger: Ingo Knollmann hält die Menschheit für «strunzdumm»
Musik news
Popstar: Riesenerfolg für Elton Johns Abschiedstournee