Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hoher Schaden bei Wohnhausbrand im Westerwaldkreis

Beim Brand eines Wohnhauses in Mogendorf (Westerwaldkreis) ist ein Schaden von geschätzt rund 300.000 Euro entstanden. Das Feuer sei am späten Donnerstagabend in der Erdgeschosswohnung des Zweifamilienhauses ausgebrochen, teilte die Polizei Montabaur in der Nacht zum Freitag mit. Danach hätten sich die Flammen im ganzen Haus ausgebreitet. Der linke Teil des Gebäudes sei bis hoch zum Dachstuhl ausgebrannt.
Brand eines Wohnhauses in Mogendorf
Blaulicht leuchtet auf einem Feuerwehrwagen. © Marijan Murat/dpa/Archivbild

Die sechs Bewohnerinnen und Bewohner retteten sich nach Angaben eines Polizeisprechers unverletzt ins Freie. Die Ermittler gehen nach ersten Erkenntnissen von einem elektrotechnischen Defekt als Brandursache aus.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Those About To Die
Tv & kino
Anthony Hopkins als römischer Kaiser - «Those About To Die»
Schriftstellerin Juli Zeh
People news
Juli Zeh: Wäre Fehlbesetzung für politisches Amt
Channing Tatum
People news
Tatum: Möchte niemals sagen, was ich erschaffen musste
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Handy ratgeber & tests
Samsung-Sicherheitsupdate im Juli und Juni für diese Galaxy-Handys
Zwei junge Fauen mit ihren Smartphones
Das beste netz deutschlands
Smartphones: Besser sinnvoll schützen als teuer versichern
Screenshots von dem Computerspiel «Botany Manor»
Das beste netz deutschlands
«Botany Manor»: Botanik-Abenteuer mit Blitzlicht und Blüten
Ange Postecoglou
Fußball news
Postecoglou zu England-Gerüchten: Beschäftige mich mit Spurs
Eine Frau räumt eine Spülmaschine ein
Wohnen
Hohe Liga: Überzeugen XXL-Spülmaschinen im Test?