Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Hering fordert mehr Geld für politische Bildung

Der rheinland-pfälzische Landtagspräsident Hendrik Hering hat mehr Geld für politische Bildung und für Demokratieprojekte gefordert - und zwar sowohl vom Bund als auch im Landeshaushalt. «Angesichts der zunehmend menschenfeindlichen, diskriminierenden, rechtsextremistischen und antisemitischen Entwicklungen in unserer Gesellschaft, muss die politische und demokratische Bildung weiter dauerhaft gestärkt werden», sagte der SPD-Politiker am Mittwoch in Mainz.
Landtagspräsident Hering
Hendrik Herin spricht während der Plenarsitzung des Landtags von Rheinland-Pfalz. © Sebastian Christoph Gollnow/dpa

Hering forderte die Bundesregierung auf, die im künftigen Haushalt geplanten «massiven Kürzungen von Mitteln für die politische Bildung» zurückzunehmen und sie stattdessen zu erhöhen. Auch die Landesregierung solle das Geld für die schulische und außerschulische politische und demokratische Bildung aufstocken.

Verschiedene Studien zeigten, dass antidemokratische Positionen auf dem Vormarsch seien, warnte Hering. Demokratiefeindliche, rechtsextreme und antisemitische Einstellungen sowie Verschwörungsmythen nähmen immer mehr zu, während gleichzeitig das Vertrauen in die politischen Institutionen und in das Funktionieren der Demokratie weiter sinke. Dies spiegele sich europaweit in den zunehmenden Wahlerfolgen populistischer und rechtsextremer Parteien wider.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Roberto Cavalli
People news
Italienischer Modedesigner Roberto Cavalli gestorben
Netflix
Tv & kino
Netflix erhöht Preise in Deutschland
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Tv & kino
Pokémon Horizonte: Neue Serie ohne Ash Ketchum
Frau am Telefon
Das beste netz deutschlands
So schützen Sie sich vor Betrugsmaschen am Telefon
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
Handy ratgeber & tests
WWDC 2024: Neue KI-Funktionen für iOS 18 und Co. – das erwarten wir
FC Augsburg - 1. FC Union Berlin
Fußball news
«Geiler Abend» trotz mauem Spiel: Augsburg schlägt Union
Büro: Frau schaut nachdenklich auf telefonierenden Mann
Job & geld
Wettbewerb ohne Verlierer: Konkurrenz richtig nutzen