Mehr als ein Viertel der Grundsteuererklärungen eingegangen

In Rheinland-Pfalz hat bisher etwa jeder vierte Eigentümer von Grundbesitz seine Grundsteuererklärung abgegeben. Wie das Landesamt für Steuern in Koblenz am Mittwoch mitteilte, müssen rein rechnerisch infolge der Grundsteuerreform 2,5 Millionen Grundstückseigentümer landesweit ihre Erklärungen abgeben. 28 Prozent seien dem bisher nachgekommen, was 686.000 eingegangenen Feststellungserklärungen entspricht.
Das Wort Grundsteuer auf einem Bescheid für die Grundsteuer. © Bernd Weißbrod/dpa/Symbolbild

Die Abgabefrist läuft vom 1. Juli bis zum 31. Oktober. Die ersten auf der Grundlage des neuen Bewertungsrechts erstellten Bescheide über den sogenannten Grundsteuerwert und Grundsteuermessbetrag werden dann frühestens ab Mitte Oktober an die Eigentümer verschickt, wie das Landesamt erklärte. Bescheide im Bereich der Land- und Forstwirtschaft erfolgen zu einem späteren Zeitpunkt. In Fällen, in denen die Abgabefrist versäumt wurde, werde voraussichtlich nach Ende Februar 2023 ein Erinnerungsschreiben versandt.

Von den bisher eingegangenen Erklärungen seien gut 93,4 Prozent über die Steuer-Plattform «Elster» übermittelt worden, hieß es. Wer kein eigenes «Elster»-Benutzerkonto habe, könne auch einen nahen Angehörigen die Erklärung über dessen Konto übermitteln lassen, teilte das Landesamt mit. Ansonsten seien auch Papiererklärungen in den Ämtern erhältlich.

Die sogenannte Feststellungserklärung hängt mit der vor mehr als zwei Jahren beschlossenen Reform der Grundsteuer zusammen. Ab 2025 soll eine neue Grundsteuer-Berechnung gelten. Vorher müssen fast 36 Millionen Grundstücke in Deutschland neu bewertet werden. Das geschieht auf Grundlage der Angaben, die die Eigentümer nun einreichen müssen.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Eishockey: Noch keine Bewerber für Freiluft-Event Winter Game 2025
People news
Weihnachtsbotschaft: Prinz Harry: Video für Waisenkinder im Spider-Man-Kostüm
Games news
Featured: Tomb-Raider-Spiele in der chronologischen Reihenfolge 
Tv & kino
Comedian: Kurt Krömer beendet frühzeitig Sendung mit Faisal Kawusi
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Steuern: Landesamt: Bisher 540.000 Grundsteuererklärungen eingegangen
Regional berlin & brandenburg
Finanzen: Immobilienbesitzer zögern weiter bei Grundsteuererklärung
Regional rheinland pfalz & saarland
Steuern: Grundsteuererklärungen: Bislang nur kleiner Teil eingereicht
Job & geld
Alternative zu Elster: Zusatzportal für Grundsteuererklärungen
Regional baden württemberg
Neuberechnung: Bei Grundsteuer gibt es für Eigentümer im Südwesten Aufschub
Regional sachsen
Finanzsenator: Dressel erinnert an Erklärungsfrist für Grundstreuer
Regional hamburg & schleswig holstein
Landtag: Längere Frist für Grundsteuererklärung nicht ausgeschlossen
Regional berlin & brandenburg
Finanzsenator: Weser gegen Fristverlängerung für Grundsteuererklärung