Dritter Warnstreik zu Tarifverhandlungen für Kitas

Die Bildungsgewerkschaft GEW hat die Beschäftigten von Kitas und sozialen Diensten für den 12. April zu einem Warnstreik im Westen von Rheinland-Pfalz aufgerufen. Die GEW unterstütze damit die Gewerkschaftsforderungen in den von Verdi geführten Verhandlungen mit den kommunalen Arbeitgebern, sagte ein Sprecher am Mittwoch.
"Warnstreik" steht auf einem Transparent. © Paul Zinken/dpa/Symbolbild

Der dritte Streikaufruf zu dem Tarifkonflikt in Rheinland-Pfalz richtet sich an die GEW-Mitglieder in Trier sowie in den Landkreisen Kusel, Trier-Saarburg, Birkenfeld, Bernkastel-Wittlich und im Rhein-Hunsrück-Kreis. Insbesondere in den kommunalen Kindertagesstätten dieser Regionen sei daher mit Einschränkungen zu rechnen, kündigte Verdi an. Es werde mit 150 bis 200 Streikenden gerechnet. Diese sind auch zu einer Demonstration mit Kundgebung in Idar-Oberstein aufgerufen.

Die Verhandlungen zu den beiden Bereichen Eingruppierung und Gesundheitsschutz im Manteltarifvertrag begannen bereits im Sommer 2019, mussten dann aber wegen der Pandemie im April 2020 unterbrochen werden. Verdi und GEW fordern Verbesserungen der Arbeitsbedingungen, Maßnahmen gegen den Fachkräftemangel und eine höhere Eingruppierung von Beschäftigten. Die Vereinigung der kommunalen Arbeitgeberverbände (VKA) lehnt die Forderungen bislang ab. Warnstreiks gab es bereits am 8. März von Verdi und am 31. März von der GEW. Die Verhandlungen sollen Mitte Mai fortgeführt werden.

Bundesweit betrifft der Tarifvertrag rund 330.000 Beschäftigte. In Rheinland-Pfalz blicken rund 23.000 Beschäftigte auf das Ergebnis der Verhandlungen, neben den Einrichtungen der kommunalen Träger auch Erzieherinnen und Erzieher von Kitas der Evangelischen Kirche der Pfalz, die den Tarifvertrag übernimmt. Die anderen kirchlichen Träger orientieren sich zumindest daran.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Wintersport: Deutsche Duos wollen Biathlon auf Schalke als WM-Test nutzen
People news
Royals: Belgisches Königspaar besucht Biontech-Zentrale
Reise
Zeitungsbericht: Mexikos Militär plant Fluglinie für Touristen
Internet news & surftipps
Social Media: Bericht: Tiktok bei Kommentar-Wortfiltern intransparent
People news
Grammy-Gewinner: Harold Faltermeyer: Ein Glückskind wird 70
Tv & kino
Mit 83 Jahren : US-Dramatiker Charles Fuller gestorben
Auto news
Audi TT RS Coupé Iconic Edition: Mitte zwanzig und topfit
Internet news & surftipps
Börsen: Überraschende Wende: Elon Musk will Twitter nun doch kaufen
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
Tarifverhandlungen: Warnstreiks in Kitas ausgeweitet: Hunderte bei Demos
Regional rheinland pfalz & saarland
Gewerkschaft: Tausende streiken für bessere Arbeitsbedingungen in Kitas
Regional rheinland pfalz & saarland
Tarif-Konflikt: Demonstration streikender Busfahrer und Erzieherinnen
Regional rheinland pfalz & saarland
Dienstleistungsgewerkschaft: Verdi will Warnstreiks in Kitas ausweiten
Regional rheinland pfalz & saarland
Tarifverhandlungen: Warnstreik: Kita-Beschäftigte auf Theodor-Heuss-Brücke
Regional rheinland pfalz & saarland
Tarife: Erneut Warnstreiks in mehr als 100 Kitas geplant
Regional rheinland pfalz & saarland
Tarifkonflikt: Kita-Warnstreiks in Niedersachsen und Bremen
Regional rheinland pfalz & saarland
Gewerkschaft: Mehr als 100 Kitas wegen Warnstreiks geschlossen