Rund 3000 gleichgeschlechtliche Ehen in Rheinland-Pfalz

30.06.2022 Rund 3000 Paare gleichen Geschlechts haben bisher in Rheinland-Pfalz geheiratet. Das teilte das Familienministerium in Mainz am Donnerstag mit. Seit dem 1. Oktober 2017 ist die gleichgeschlechtliche Ehe in Deutschland erlaubt. Am 30. Juni 2017 hatte der Bundestag mehrheitlich die Öffnung der Ehe für gleichgeschlechtliche Paare beschlossen. Am Donnerstag, also genau fünf Jahre danach, hat das Ministerium dies mit einer Foto-Aktion gefeiert.

Bettina (l) und Jennifer Leybold, Donnersbergkreis, sitzen zusammen auf der Regenbogen-Bank. © Andreas Arnold/dpa

«Ob man in Deutschland heiraten darf oder nicht, entscheidet seit fünf Jahren für alle Menschen nicht mehr das Geschlecht, sondern die Liebe und das Versprechen, in guten wie in schlechten Zeiten füreinander da zu sein», sagte David Profit, Landesbeauftragter für gleichgeschlechtliche Lebensweisen und Geschlechtsidentität. «Ich bin sehr stolz darauf, dass der Gesetzentwurf zur Öffnung der Ehe, über den der Bundestag abgestimmt hat, aus Rheinland-Pfalz kam.»

Die Paare waren eingeladen, sich bei der Fotoaktion auf einer neuen Regenbogenfarben-Parkbank vor dem Ministerium professionell fotografieren zu lassen, um ein sichtbares Zeichen für Vielfalt zu setzen. Acht Paare nahmen an der Aktion teil, wie eine Sprecherin des Ministeriums mitteilte.

© dpa

Weitere News

Top News

Tv & kino

RBB-Affäre: Unmut über mögliche Abfindung für Schlesinger

2. bundesliga

Trauerfeier im HSV-Stadion: «Einer von uns - nur besser»: Abschied von Uwe Seeler

Internet news & surftipps

Kriminalität: BSI warnt vor Einsatz unsicherer Funk-Türschlösser

Tv & kino

Von Hollywood bis Netflix: Thailands Höhlendrama ist das perfekte Heldenepos

Job & geld

Arbeitsrecht: Nach Urlaub in Quarantäne: Wann Beschäftigten Lohn zusteht

Tv & kino

Fernsehen: TV-Comeback von Richterin Barbara Salesch

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Fold4: Alle Infos zum neuen 5G-Flaggschiff im Hands-on

Handy ratgeber & tests

Featured: Samsung Galaxy Z Flip4: Alle Infos zum neuen 5G-Smartphone im Hands-on

Empfehlungen der Redaktion

Liebe

Noch immer Nachholbedarf: Ehe für Alle: Mehr als 65.000 Trauungen seit Einführung

Regional rheinland pfalz & saarland

Christopher Street Day: Mainz wirft sich in Regenbogenfarben

Liebe

Noch die Ausnahme: Braut heiratet Braut, der Bräutigam den Bräutigam

Panorama

Gesellschaft: «QueerWein» für Vielfalt im Weinbau

Panorama

Statistik: Leichter Rückgang bei Scheidungen 2021

Familie

Statistisches Bundesamt: Weiterer leichter Rückgang bei Ehescheidungen im Jahr 2021