Schlägerei wegen schlecht erzogener Hunde

07.04.2022 Ein Streit darüber, wessen Hund schlechter erzogen sei, hat im Wald in Rheinzabern zu einer Schlägerei geführt. Ein 67 Jahre alte Mann und eine 48 Jahre alte Frau hatten sich am Dienstagnachmittag mit ihren jungen Hunden zufällig bei einem Spaziergang getroffen, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Der Hund des 67-Jährigen war nicht angeleint gewesen und näherte sich dem Hund der 48-Jährigen, der sich daraufhin von der Leine los riss. Es folgte ein Streit darüber, wer seinen Hund schlechter im Griff hat.

Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Nach Beleidigungen und ersten Handgreiflichkeiten habe die 48-Jährige ihren Lebensgefährten und die Polizei verständigt, hieß es in einer Pressemitteilung. Der Lebensgefährte kam sogleich mit einem Schlagstock zur Hilfe. Die zwei Männer verletzten sich nach Angaben der Polizei gegenseitig mit Faustschlägen und Kopfstößen, bis sie von den Beamten getrennt werden konnten. Alle Beteiligten erwarten nun Strafanzeigen wegen Körperverletzung und Beleidigung. Für den Lebensgefährten der Frau gebe es dazu noch eine Ordnungswidrigkeitenanzeige wegen verbotswidrigem Befahrens des Waldweges, so die Polizei.

© dpa

Weitere News

Top News

1. bundesliga

Bundesliga: Abschied mit Misstönen: Modeste-Rückkehr zum FC unklar

Tv & kino

Medien: RBB-Intendantin Schlesinger tritt zurück

Tv & kino

Festival: Helena Wittmann beeindruckt mit ihrem Film in Locarno

Musik news

Heavy Metal: Mehr als 80 000 Besucher beim Festival in Wacken

Auto news

BYD Seal startet in China: Starker Gegner für Teslas Model 3

Job & geld

Blick in den Vertrag hilft: Anbieterwechsel: Auf Wechselgebühren achten

Handy ratgeber & tests

Featured: Die besten Apps für Veganer:innen: Diese Anwendungen erleichtern Dir Deinen Alltag ohne tierische Produkte

Das beste netz deutschlands

Schnäppchenjagd im Netz: Was Preissuchmaschinen bringen

Empfehlungen der Redaktion

Regional niedersachsen & bremen

Leinenpflicht: Freilaufende Hunde stören Aufzucht von Jungtieren

Inland

Berlin: Rassistischer Angriff auf Frau - Polizei gibt Fehler zu

Regional bayern

Verkehr: Streit um Vorfahrt eskaliert