Verbraucherzentrale warnt vor zu hohen Energiekosten

Die Verbraucherzentrale Rheinland-Pfalz erhält zunehmend Hinweise auf zu hoch berechnete Gas- und Stromabschläge. Wie sie am Mittwoch in Mainz mitteilte, stellen Versorger in manchen Fällen mehrere Hundert Euro mehr im Monat in Rechnung als ihnen zustehen. Laut Gesetz dürfen die Versorger nur Abschläge verlangen, die sich am durchschnittlichen Verbrauch des Haushalts und am aktuellen Preis orientieren.
Zwei Gasflammen brennen auf einem Küchenherd. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Die Gasversorger müssen den Angaben nach das Gas für den Winter vorfinanzieren, viele rechnen laut der Verbraucherzentrale mit großen Zahlungsausfällen im kommenden Winter. Dabei könnten manche Versorger bereits jetzt in einer wirtschaftlichen Schieflage sein, hieß es. Im Falle einer Insolvenz wäre das vorausgezahlte Geld der Kunden jedoch verloren, ohne dass das bezahlte Gas ankommt. Die Verbraucherzentrale rät deshalb, die neuen Abschlagsrechnungen genau zu prüfen und bei Fehlern zu reklamieren. Welches Niveau angemessen sei, könne aus dem Vorjahresverbrauch errechnet werden.

Davon, den Abschlagsbetrag eigenmächtig zu kürzen und nur einen Teil zu bezahlen, rät die Zentrale jedoch ab. Als Folge könne nämlich eine Vertragskündigung drohen oder bei einem Rückstand von zwei Monatsabschlägen bereits eine Versorgungssperre verhängt werden.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Kamerun trotz historischem Sieg gegen Brasilien raus
People news
Kriminalität: Tod von US-Rapper Takeoff: 33-Jähriger unter Mordverdacht
People news
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Games news
Featured: Pokémon Karmesin & Purpur: Diese Pokémon triffst Du in den neuen Spielen
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Das beste netz deutschlands
Warntag: Ist Cell Broadcast auf Ihrem Smartphone aktiv?
Auto news
Auf dem Prüfstand: ADAC: Synthetische Kraftstoffe im Test ohne Probleme
Empfehlungen der Redaktion
Wohnen
Strom und Gas: Verbraucherzentrale warnt vor zu hohen Abschlägen
Job & geld
Entlastungen für Verbraucher: Energiepreisbremse: Was ist geplant?
Wirtschaft
Strom, Gas, Fernwärme: Energiepreisbremsen: Was ist geplant?
Job & geld
Strom und Gas: Das kann ich bei unbezahlbar hohen Rechnungen tun
Job & geld
Abschlagssenkung oder Guthaben: Gekippte Gasumlage: Wie Energieversorger nun abrechnen
Wohnen
Steigende Kosten: Energiepreis-Rechner: Welche Abschläge sind angemessen?
Wirtschaft
Energie: Gaspreise: Bundesregierung arbeitet an neuer Umlage
Inland
Energiesicherheitsgesetz: Preissprünge beim Gas: Ampel arbeitet an neuer Umlage