Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Funkelnde Lichter und Budenzauber: Weihnachtsmarkt eröffnet

Mit einem Lichtermeer auf dem Marktplatz und einer musikalischen Einleitung ist am Donnerstag der historische Mainzer Weihnachtsmarkt eröffnet worden. Die Besucher erwarten auch in diesem Jahr bunt geschmückte Verkaufsstände, kulinarische Köstlichkeiten und ein kulturelles Bühnenprogramm. Bis zum 23. Dezember haben sie die Gelegenheit, sich an insgesamt 90 Marktbuden in der Innenstadt und im Stadtgebiet auf das Weihnachtsfest einzustimmen.
Weihnachtsmarkt
Lichterketten leuchten vor einem Kirchturm. © Stefan Sauer/dpa/Symbolbild

«Wir bieten in Mainz auch 2023 ein hochwertiges und vielfältiges Angebot», sagte Oberbürgermeister Nino Haase (parteilos) in seiner Ansprache auf dem Liebfrauenplatz. Dazu gehörten auch zahlreiche Domkonzerte, die traditionelle Märchenaufführung im Staatstheater und der Weihnachtskartendruck im Druckladen des Gutenberg-Museums.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Marianne und Michael
People news
Marianne und Michael kündigen eigene Zeitschrift an
Nicolas Godin
Musik news
Air: «Keine Mittelklasse mehr in der Musikindustrie»
Elle Macpherson
People news
Elle Macpherson erstmals seit 14 Jahren auf dem Laufsteg
Per Doppeltipp das Display ausschalten
Das beste netz deutschlands
Per Doppeltipp das Display ausschalten
KI wird auch das Reisen verändern
Das beste netz deutschlands
KI wird auch das Reisen verändern
Apple-Logo
Internet news & surftipps
EU-Kommission: Milliarden-Strafe gegen Apple
FCB-Training
Fußball news
Von Sané bis Tel: Tuchels Offensiv-Puzzle gegen Lazio
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?
Reise
Folgt auf die Flugscham der Zugstolz?