Schwimmkurse trotz zusätzlicher Angebote überfüllt

Die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) in Rheinland-Pfalz verzeichnet eine sehr hohe Nachfrage nach Schwimmkursen. Während der Corona-Lockdowns hätten viele Schülerinnen und Schüler keinen Schwimmunterricht besucht, sagte der Sprecher des DLRG Landesverbands Rheinland-Pfalz, Marco Vogt, der Deutschen Presse-Agentur. Viele Schwimmkurse beim DLRG seien trotz zusätzlicher Angebote überfüllt, oft stünden Kinder monatelang auf der Warteliste. Genaue Zahlen zu den zusätzlich gebuchten Schwimmkursen konnte der Verband nicht nennen.
Ein Kind schwimmt in einem Schwimmbad. © Fabian Sommer/dpa/Symbolbild

Ein Grund, warum viele Kinder warten müssen: Es fehlt das Angebot. «Und dieses Problem gibt es nicht erst seit gestern», meinte Vogt. Bereits vor der Corona-Pandemie habe es nicht genug Schwimmbecken in Land gegeben. «Weil viele Bäder in Lockdowns schließen mussten, hat sich die Lage weiter verschärft.»

Vogt appelliert an Eltern, ihre Kinder im Wasser «niemals aus den Augen zu lassen». Besonders das Spielen an Flüssen sei lebensgefährlich. Auch im Schwimmbad sollten Mütter und Väter aufmerksam sein. Obwohl es eine Badeaufsicht gebe, sei ein Badeunfall niemals ausgeschlossen.

© dpa
Weitere News
Top News
People news
Auszeichnungen: George Clooney, U2 und Gladys Knight zu Gast im Weißen Haus
Fußball news
WM-Achtelfinale: Premiere und Rekord für Kane: England besiegt Senegal
People news
Sternekoch: Tim Raue: Politiker mögen kein Rumjammern
Games news
Featured: Resident Evil: Chronologische Reihenfolge der Spiele
Testberichte
Kurztest: Opel Mokka-e : Scheinriese unter Strom
Internet news & surftipps
Internet: Twitter sperrt Kanye West erneut
Reise
Gestörte Zugverbindungen: Bahnstreik in Frankreich bremst Verkehr nach Deutschland aus
Handy ratgeber & tests
Featured: Waagen-Apps für Apple Watch: Diese synchronisieren sich mit dem iPhone
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen
Leipzig: Viele Kinder-Schwimmkurse in den Sommerferien ausgebucht
Regional baden württemberg
Südwesten: Sicher im Wasser: Aktionstag für Schwimmabzeichen
People news
Energiekrise: Van Almsick sorgt sich um Schwimmausbildung
Familie
Energiekrise: Schwimmenlernen: Hält kaltes Wasser Kinder davon ab?
Regional nordrhein westfalen
DLRG: Bäder und Rettungsschwimmer fehlen
Gesundheit
Kühlere Hallenbäder: Wie halten wir uns beim Schwimmen warm? 
Panorama
Freizeit: DLRG schlägt Alarm: Rettungsschwimmer fehlen, Bäder zu
Regional niedersachsen & bremen
Energiekrise: Schwimmenlernen in kaltem Wasser: Bald mehr Nichtschwimmer?