Kaiserslauterns Hendrick Zuck für zwei Spiele gesperrt

Hendrick Zuck von Fußball-Zweitligist 1. FC Kaiserslautern ist nach einer Roten Karte für zwei Pflichtspiele gesperrt worden. Dies teilte der DFB nach einer Entscheidung des Sportgerichts am Montag mit. Zuck war am Freitag beim Spiel gegen den SC Paderborn (0:1) des Feldes verwiesen worden. Spieler und Verein haben dem Urteil bereits zugestimmt. Zuck wird damit dem FCK bei Greuther Fürth (Sonntag) und gegen den 1. FC Magdeburg (28. August) fehlen.
Kaiserslauterns Hendrick Zuck in Aktion. © Tom Weller/dpa
© dpa
Weitere News
Top News
Reise
Ab Mitte Dezember: Bahn erhöht Preise im Fernverkehr um fast fünf Prozent
Fußball news
Bundesliga: Trainer Urs Fischer verlängert bei Union Berlin
Auto news
Saftige Strafgebühren: BGH: Hohe Maut-Nachforderungen aus Ungarn zulässig
Musik news
Schwedischer Musiker: Firma von Abba-Sänger kauft Teile des Avicii-Songkataloges
Handy ratgeber & tests
Featured: Our Solar System: Googles AR-Ausstellung bringt Saturn, Venus & Co. via App in Dein Wohnzimmer
Tv & kino
Streaming: Marilyn Monroe, das Opfer: Biopic «Blond» bei Netflix
Tv & kino
Featured: Tausend Zeilen | Kritik: Besser als jede erfundene Geschichte
Internet news & surftipps
Computer: Tim Cook: Apple baut Entwicklungs-Standort München aus
Empfehlungen der Redaktion
Regional rheinland pfalz & saarland
2. Bundesliga: FCK mit gutem Gefühl nach Fürth: Zeitnah Verstärkung?
Regional rheinland pfalz & saarland
2. Bundesliga: Platte trifft: Kaiserslautern kassiert erste Niederlage
2. bundesliga
2. Liga am Sonntag: Erste Niederlage für HSV - Fehlstart für Arminia Bielefeld
2. bundesliga
2. Liga: Felix Platte lässt Paderborn jubeln: 1:0 in Kaiserslautern
2. bundesliga
2. Liga: Paderborn verliert Rang eins an HSV
Regional rheinland pfalz & saarland
2. Bundesliga: Lautern im Aufsteigerduell gegen Magdeburg
Regional rheinland pfalz & saarland
3. Liga: Rückschlag für Kaiserslautern: 1:2 in Wiesbaden
2. bundesliga
1. Spieltag der 2. Liga: Fehlstart für Bielefeld - perfekter Auftakt für St. Pauli