Bus und Bahn: Rheinland-Pfalz weiter mit Maskenpflicht

In Rheinland-Pfalz soll weiterhin eine Corona-Maskenpflicht in Bussen und Bahnen gelten. Dabei sei wie bisher eine medizinische Maske ausreichend, es werde keine FFP2-Maske wie künftig in Fernzügen verlangt, berichten die Zeitungen der VRM. Der Bundesrat stimmt am (heutigen) Freitag über die vom Bundestag beschlossenen neuen Corona-Regeln für den Herbst und Winter ab.
Ein Schild mit der Aufschrift „Mitfahrt nur mit Mund-Nase-Bedeckung erlaubt!". © Hauke-Christian Dittrich/dpa/Archivbild

Zu den zentralen Bestimmungen des Infektionsschutzgesetzes, die vom 1. Oktober bis 7. April 2023 gelten sollen, zählen bundesweite Maskenpflichten in Fernzügen, Kliniken und Arztpraxen. In Flugzeugen soll diese Pflicht entfallen. Die Länder können auch im Nahverkehr, in Restaurants und anderen Innenräumen wieder Masken vorschreiben.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Nach WM-Coup: Hockey-Herren hoffen auf Schub und glanzvolle Heim-EM
People news
Auszeichnung: Jennifer Coolidge mit «Hasty Pudding»-Preis ausgezeichnet
People news
Theater: Regisseur Flimm gestorben - Scholz würdigt Zuversicht
Musik news
Schlagerstar: Ikke Hüftgold fährt mit zum deutschen ESC-Vorentscheid
Das beste netz deutschlands
Featured: MacBook Pro 2024: Das ist zum neuen Modell bekannt
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S23 vs. iPhone 14: Die Top-Handys 2023 im Vergleich
Das beste netz deutschlands
Featured: BreatheSmart: So können WLAN-Router Atmung überwachen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen