Mainzer Innenverteidiger Niakhaté zu Nottingham Forerst

06.07.2022 Fußball-Bundesligist Mainz 05 verliert seinen Innenverteidiger Moussa Niakhaté. Wie der Verein am Mittwoch bestätigte, wechselt der Franzose zum Premier-League-Aufsteiger Nottingham Forest. Der 26-Jährige war 2018 zu den Rheinhessen gekommen und absolvierte 135 Pflichtspiele (9 Tore). Niakhaté erhält in Nottingham einen Dreijahresvertrag. Laut Medienberichten kassieren die Mainzer zehn Millionen Euro Ablöse. Dazu können noch weitere Boni von bis zu fünf Millionen kommen.

Ein Fußball liegt vor der Partie im Netz. © Friso Gentsch/dpa/Symbolbild

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Attacke auf dem Weg der Besserung

People news

Kriminalität: Salman Rushdie nach Messerangriff an Beatmungsgerät

1. bundesliga

Bundesliga: Gladbach-Coach: «Enttäuscht» über Entscheidung vor Ausgleich

Musik news

Street Parade 2022: Riesige Techno-Party nach Corona-Pause in Zürich

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Fußball news

Transfers: Mainzer Niakhaté wechselt zu Nottingham Forerst

Regional rheinland pfalz & saarland

Mainz 05: Emotionale Botschaft: Niakhaté verabschiedet sich von Fans

1. bundesliga

Transfermarkt: FC Bayern verkauft Richards an Nottingham Forest

Regional baden württemberg

Transfer: Wechsel von Stuttgarts Mangala zu Nottingham Forest perfekt

1. bundesliga

Transfermarkt: Mainz verpflichtet Dänen Ingvartsen fest

1. bundesliga

Transfers: Mainz gibt Szalai an Basel ab - Edimilson nach Bern

1. bundesliga

Bundesliga: Eintracht-Profi Barkok wechselt zur neuen Saison nach Mainz

1. bundesliga

Transfers: Stuttgarts Mangala vor Wechsel nach Nottingham