Fünf Verletzte bei Frontalzusammenstoß

Bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Autos sind in Idar-Oberstein (Landkreis Birkenfeld) fünf Menschen verletzt worden, einige von ihnen schwer. Die beiden Fahrer und ein weiterer erwachsener Insasse seien am Freitagabend ins Krankenhaus gebracht worden, sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag. Lebensgefahr bestehe bei keinem von ihnen. Zwei Kinder im Alter von vier und sieben Jahren seien bei der Kollision leicht verletzt worden. Wie es zu dem Unfall kam, soll laut Polizeiangaben ein Gutachter rekonstruieren.
Ein Rettungswagen des Arbeiter-Samariter-Bundes (ASB) ist mit Blaulicht unterwegs. © Frank Rumpenhorst/dpa/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Tv & kino
IBES 2023: Blanke Nerven vor dem Dschungel-Finale
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional niedersachsen & bremen
Hannover: Im Gegenverkehr Auto gerammt - zwei Tote, sieben Verletzte
Regional bayern
Deggendorf: Zweiter Toter nach Überholunfall auf Autobahn
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfallflucht: Autofahrer fährt zwei Mal gegen Autotür und rast davon
Regional hessen
Main-Kinzig-Kreis: Familie bei Unfall auf A66 teils lebensgefährlich verletzt
Regional bayern
Ermittlungen: Drohnenflüge über Bundeswehr-Truppenübungsplatz Wildflecken
Inland
Idar-Oberstein: Prozess wegen Aufrufs zur Polizisten-Jagd begonnen
Regional berlin & brandenburg
Kriminalität: Männer in Berlin-Mitte homophob beleidigt und angegriffen
Regional baden württemberg
Landkreis Ludwigsburg: Mitfahrer nach Unfall mit sechs Verletzten gestorben