Ministerin: Schulschließungen bei Bildungsstudie spürbar

Die saarländische Bildungsministerin Christine Streichert-Clivot (SPD) sieht die Ergebnisse einer Bildungsstudie zum Leistungsstand von Viertklässlern auch als erwartbare Folge von coronabedingten Schulschließungen. Dies unterstreiche unter anderem die hohe Bedeutung von Präsenzunterricht, sagte sie am Montag in Saarbrücken. Ihr Ziel sei es, für mehr Personal an den Schulen zu sorgen und mehr individuelle Förderung zu ermöglichen.
Eine Schülerin meldet sich im Unterricht. © Marijan Murat/dpa/Symbolbild

Nach den Ergebnissen des IQB-Bildungsmonitor für das Jahr 2021 haben Viertklässlerinnen und Viertklässler deutschlandweit gesehen zunehmende Rechtschreib-, Lese- und Matheprobleme. Sie sind im Vergleich zum Leistungsstand vor zehn und fünf Jahren, als die Studie schon jeweils erhoben wurde, deutlich zurückgefallen.

Die Kernergebnisse der aktuellen Studie waren bereits im Juli verkündet worden. Am Montag veröffentlichte die Kultusministerkonferenz nun auch die detaillierten Länderanalysen. Grundlage waren Tests an fast 1500 Schulen in ganz Deutschland mit etwa 27.000 Viertklässlern zwischen April und August 2021.

Die Erhebung zeigt, dass deutschlandweit die Leistungen in allen untersuchten Bereichen im Jahr 2021 deutlich schlechter waren als 2016. Ausnahmen bilden die Länder Bremen, Hamburg und Rheinland-Pfalz, wo es nur im Bereich Zuhören signifikant Verschlechterungen gegenüber 2016 gab.

Streichert-Clivot zufolge bewegen sich die Saar-Viertklässler beim Erreichen des Regelstandards leicht über dem Bundesschnitt. Getestet wurden Kompetenzen in den Fächern Mathe und Deutsch. So verfehlten etwa im Bereich Lesen 17,4 Prozent der Viertklässlerinnen und Viertklässler im Saarland den Mindeststandard. 2016 hatte dieser Anteil noch bei 11,5 Prozent gelegen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Musik news
Popstar: Bad Bunny von Ex-Freundin auf 40 Millionen Dollar verklagt
Tv & kino
Hollywood: Nicolas Cage in «Renfield»-Trailer als bissiger Dracula
Fußball news
Nationalmannschaft: Kimmich trägt Schwarz-Rot-Gold: DFB beendet Binden-Debatte
Musik news
Neues Album: Grönemeyer: «Das muss auch Spaß machen, muss absurd sein»
Das beste netz deutschlands
Sachen im Netz verkaufen: Online statt Flohmarkt - so werden Sie Gebrauchtes los
Gesundheit
Studie: Süßigkeiten verändern das Gehirn
Das beste netz deutschlands
Für den Heimgebrauch: Podcast-Mikros auf Herz und Nieren getestet
Handy ratgeber & tests
Featured: Xiaomi 13 Pro vs. Pixel 7 Pro: Die beiden Flaggschiffe im Vergleich