Autor Rafik Schami erhält die Carl-Zuckmayer-Medaille

26.06.2022 Für seine Verdienste um die deutsche Sprache wird der deutsch-syrische Autor Rafik Schami an diesem Montag (19.00 Uhr) mit der Carl-Zuckmayer-Medaille des Landes Rheinland-Pfalz geehrt. Die Auszeichnung erinnert an den in Rheinhessen geborenen Schriftsteller Carl Zuckmayer (1896-1977), unter anderem Autor des Dramas «Der Hauptmann von Köpenick» (1931).

Der Schriftsteller Rafik Schami steht in einem Park. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Ursprünglich sollte die Medaille wie üblich am 18. Januar, dem Todestag Zuckmayers, verliehen werden. Wegen der Corona-Pandemie wurde die Feier im Mainzer Staatstheater aber auf den 27. Juni verschoben. Die Auszeichnung ist mit einer Bronze-Medaille und einem Fass Nackenheimer Riesling verbunden. Schami lebt in Marnheim im Norden der Pfalz. Er hat mehr als 60 Bücher veröffentlicht, darunter Romane, Erzählungen, Essays und Kinderbücher.

© dpa

Weitere News

Top News

2. bundesliga

Transfermarkt: Jahn Regensburg leiht Günther vom FC Augsburg aus

Reise

Verstoß gegen Naturschutz: Wandern im Nationalpark: Wenn der Digitalranger einschreitet

People news

Ex-Radprofi: Lance Armstrong hat geheiratet

Internet news & surftipps

Wegen Streit mit Twitter: Musk verkauft so viele Tesla-Aktien wie noch nie

Internet news & surftipps

US-Kryptobörse: Krypto-Crash brockt Coinbase Milliardenverlust ein

Musik news

Berlin: «Familie wieder zusammen»: Seeed mit Open-Air-Marathon

Tv & kino

Medien: RBB-Affäre führt zu weiteren personellen Konsequenzen

Das beste netz deutschlands

Tipps für Eltern: Kinderfotos im Netz anonymisieren oder Zugriff beschränken

Empfehlungen der Redaktion

Regional rheinland pfalz & saarland

Auszeichnung: «Weltliterat» Schami mit Carl-Zuckmayer-Medaille geehrt

Regional rheinland pfalz & saarland

Literatur: Schami über Auftrittspause: Erzählen ohne Publikum seltsam

Regional rheinland pfalz & saarland

Kehlmann nimmt Elisabeth-Langgässer-Literaturpreis entgegen