Sechs Verletzte bei Unfall auf Nürburgring

Sechs Menschen sind bei einem Unfall auf der Nürburgring Nordschleife in Nürburg (Landkreis Ahrweiler) verletzt worden - zwei von ihnen schwer. Ein 24-Jähriger war im Bereich des Streckenabschnitts «Exmühle» wohl aufgrund von überhöhtem Tempo mit seinem Fahrzeug von der Straße abgekommen und gegen eine Schutzplanke gekracht, wie die Polizei mitteilte. Von dort prallte das Auto am Samstagabend ab und kam quer auf der Fahrbahn zum Stehen.
Ein Rettungshubschrauber setzt zur Landung an. © Matthias Balk/dpa/Symbolbild

Zwei Autofahrer bemerkten den auf der Straße liegenden Unfallwagen zu spät. Sie konnten nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zur Kollision der drei Fahrzeuge. Daraufhin krachte noch ein dritter Fahrer, ein 32-jähriger Mann, mit seinem Wagen nahezu ungebremst ins Heck eines der vorausfahrenden abbremsenden Autos.

Die Beifahrerin des 24-Jährigen und der Beifahrer des 32-Jährigen wurden schwer verletzt und per Rettungshubschrauber in Krankenhäuser gebracht. Die vier Autofahrer kamen allesamt mit leichten Verletzungen davon. Der Rettungsdienst versorgte sie noch vor Ort.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Hockey: DHB-Sportdirektor: Mit WM-Titel «freudig in die Zukunft»
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Ortenaukreis: Pkw-Fahrer will rechts Auto überholen und fährt in Lkw
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Fußgänger in Mainz von Auto erfasst und tödlich verletzt
Regional mecklenburg vorpommern
Landkreis Rostock: Auto rast ungebremst in Garagenwand: 100.000 Euro Schaden
Regional nordrhein westfalen
Rhein-Sieg-Kreis: Fünf Verletzte bei Überhol-Unfall nahe Bonn: Fahrerflucht
Regional hessen
Frankfurt am Main: Fünf Schwerverletzte bei Unfall: Verursacher flüchtet
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Auto fährt ungebremst auf Tankstelle: Schwerverletzter
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Autofahrer baut Unfall nach Verfolgungsfahrt mit Polizei
Regional baden württemberg
Bodenseekreis: Wegen Schneeglätte: Zusammenstoß zwischen vier Autos auf B31