Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

32.600 Anträge auf Heizkostenhilfe in Rheinland-Pfalz

Rund 32.600 Menschen in Rheinland-Pfalz haben seit Mai einen Antrag auf Heizkostenhilfe gestellt. Die Zahl der Anträge sei damit zum Ende der Frist am vergangenen Freitag weit hinter den Erwartungen von Bund und Ländern zurückgeblieben, teilte Sozialminister Alexander Schweitzer (SPD) am Montag in Mainz mit.
Heizung
Ein Mann dreht in einer Wohnung am Thermostat einer Heizung. © Hauke-Christian Dittrich/dpa/Symbolbild

Bislang seien mehr als 28.000 Anträge im Wert von insgesamt rund 9,6 Millionen Euro bewilligt worden. Für Rheinland-Pfalz standen den Angaben zufolge im Zuge des Bundesprogramms 86 Millionen Euro zur Verfügung. Bei dem Programm konnten private Haushalte, die mit Heizöl, Flüssiggas, Kohle oder Holz heizen, bis vergangenen Freitag Anträge auf sogenannte Härtefallhilfen des Bundes für nicht leistungsbezogene Energieträger stellen. Schweitzer sprach sich für eine Fortsetzung des Programms im kommenden Winter aus. «Es steht zu befürchten, dass viele Menschen auch in der beginnenden Heizsaison mit hohen Energiekosten zu kämpfen haben werden.»

Mit Blick auf dieses Jahr erklärte Schweitzer weiter: «Mit 27.300 Online-Anträgen und lediglich rund 5300 Anträgen in Papierform hat die überwiegende Mehrheit der Antragstellerinnen und Antragssteller das digitale Antragsverfahren genutzt.» Dadurch sei eine schnelle Bearbeitung möglich gewesen. In Rheinland-Pfalz war eine Antragsstellung zunächst nur online möglich gewesen, was beispielsweise die Verbraucherzentrale kritisiert hatte.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Raubkunst-Doku von Mati Diop gewinnt Hauptpreis
Sebastian Stan
Tv & kino
Silberner Bär für die beste Hauptrolle für Sebastian Stan
Martin Gschlacht
Tv & kino
Kameramann Martin Gschlacht gewinnt Silbernen Bären
Google
Internet news & surftipps
Googles KI generiert keine Bilder von Personen mehr
Mobilfunkmast
Internet news & surftipps
Internetverband rechnet mit Zunahme des 5G-Datenverkehrs
Sundar Pichai
Internet news & surftipps
Google-Chef für globales KI-Regelwerk
Eric Martel
1. bundesliga
Martel nach Punkt beim VfB: Auch gegen Bayer «was möglich»
Drei Personen im Vorstellungsgespräch
Job & geld
Warum sich Offenheit im Vorstellungsgespräch auszahlt