Kaiserslautern mit 2:0-Sieg im Prestigeduell gegen KSC

Auch das Derby gelingt. Aufsteiger Kaiserslautern spielt in der 2. Bundesliga weiter eine gute Rolle. Torschütze Boyd ist mit dem Resultat und der Zwischenbilanz seines Teams zufrieden.
Kaiserslauterns Torschütze Terrence Boyd jubelt über das Tor zum 1:0. © Uwe Anspach/dpa

Der 1. FC Kaiserslautern hat das Südwestderby gegen den Karlsruher SC für sich entschieden. Am 16. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga setzten sich die Pfälzer vor heimischem Publikum mit 2:0 (1:0) gegen den Rivalen durch. Die Tore erzielten Terrence Boyd (34. Minute) und Kenny Prince Redondo (86.). Kaiserslautern klopft mit nun 26 Punkten weiter an den oberen Rängen an. Der KSC muss sich dagegen nach der fünften Liga-Niederlage in Serie mit 17 Punkten nach unten orientieren.

«Gefühlt hatten wir zehn Prozent den Ball, aber wir hatten die klareren Chancen. Dirk Schuster weiß, worauf es ankommt, um zu punkten», sagte Torschütze Boyd, der zufrieden bilanzierte: «26 Punkte, das ist eine Top-Ausbeute, so muss es weitergehen.» Auch Jean Zimmer zeigte sich nach dem prestigeträchtigen Erfolg erleichtert. «Heute war ganz klar, dass wir die Null halten wollen. Dass wir eine Qualität im Umschaltspiel, wussten wir. Das haben wir heute gezeigt», sagte Zimmer.

Vor 43.852 Zuschauern im Fritz-Walter-Stadion bestimmten die Karlsruher im ersten Spielabschnitt die Partie, doch Kaiserslautern erzielte den Führungstreffer. Eine schöne Kombination über Jean Zimmer, Philipp Hercher und Marlon Ritter vollendete Boyd zum 1:0. Auch nach der Pause ging das Spiel ähnlich weiter. Der KSC spielte praktisch auf ein Tor, hatte mehr Ballbesitz, fand gegen die kompakt verteidigenden Pfälzer aber keine Lücken und konnte sich keine großen Möglichkeiten erspielen. Auf der Gegenseite entschied Redondo nach 86 Minuten die Partie nach einem Konter zugunsten des Aufsteigers.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
Oberhof: Biathletin Voigt vor Start der Heim-WM: Aufregung ist da
Tv & kino
Hollywood: Anthony Hopkins und Glen Powell planen Thriller-Remake
People news
Hollywood-Star: Barbra Streisand kündigt ihre Memoiren für November an
Internet news & surftipps
UN-Bericht: UN: Nordkoreas Hacker stehlen Rekordsummen - Kim rüstet auf
Internet news & surftipps
Bundesamtes für Sicherheit: Claudia Plattner wird neue BSI-Präsidentin
Tv & kino
Featured: Nier: Automata streamen – hier kannst Du den Anime legal ansehen
Handy ratgeber & tests
Featured: Galaxy S22 FE: Welche Ausstattung könnte eine Fan Edition bieten?
Familie
Nach Sorgen fragen: Erdbeben-News: Eltern sollten Kinder-Ängste ernst nehmen