Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Zwei Tote nach Brand in Einfamilienhaus entdeckt

Nach einem Wohnhausbrand in Bad Wünnenberg (Kreis Paderborn) haben Einsatzkräfte zwei Tote entdeckt. Dabei handele es sich um die beiden Bewohner des Hauses, eine 73-Jährige und einen Mann im Alter von 65 Jahren, erklärte die Polizei am Samstag. Die Todesursache war zunächst unklar. Hinweise auf Gewalteinwirkung gebe es nach ersten Erkenntnissen aber nicht. «Grund für den Brand könnten ein technischer Defekt oder eine fahrlässige Brandstiftung sein», hieß es.
Polizeiabsperrung
Ein Absperrband wird vor einem Polizeiwagen ausgerollt. © David Inderlied/dpa/Illustration

Demnach hatte der Pflegedienst den Brand am Samstagmorgen bemerkt und die Feuerwehr alarmiert. Diese habe dann die leblose 73-Jährige im Wohnzimmer und den ebenfalls leblosen 65-Jährigen im Schlafzimmer gefunden, erklärte die Polizei. Das Haus sei für die weiteren Ermittlungen beschlagnahmt worden. Zuvor hatte das «Westfalen-Blatt» berichtet.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sean «Diddy» Combs
People news
Gewaltvideo aufgetaucht - Sean «Diddy» Combs äußert sich
Filmfestival in Cannes - Selena Gomez
Tv & kino
Selena Gomez: «Ich weiß nicht, ob ich sexy bin»
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
People news
Schauspieler Sir Ian McKellen wird 85
Online-Plattform X
Internet news & surftipps
Musk lässt Twitter-Webadressen auf x.com umleiten
Unechte Karettschildkröte schwimmt im Meeresmuseum von Stralsund
Das beste netz deutschlands
So gelingen Fotos durch die Glasscheibe eines Aquariums
KI Symbolbild
Internet news & surftipps
Europarat verabschiedet KI-Konvention
New York Knicks - Indiana Pacers
Sport news
Pacers beenden Saison der Knicks: Finals gegen Celtics
Eine Auswahl von Lakritzsüßigkeiten
Familie
Nascherei mit Folgen: Wer bei Lakritz aufpassen sollte