Drei weitere Festnahmen nach Millionencoup in Emmerich

Warschau/Emmerich (dpa) Nach dem spektakulären 6,5-Millionen-Euro-Coup im Zollamt Emmerich am Niederrhein (Nordrhein-Westfalen) haben Ermittler in Polen drei weitere Tatverdächtige festgenommen. Die drei Männer seien in der vergangenen Woche in der Woiwodschaft Niederschlesien gefasst worden, teilte das Zentrale Ermittlungsbüro der polnischen Polizei am Mittwoch mit. Nach Auskunft der zuständigen Staatsanwaltschaft befindet sich unter ihnen auch der mutmaßliche Anführer der Gruppe, Rafal C., mit dem Pseudonym «Cadra». Alle drei Tatverdächtigen seien nach einem Gerichtsbeschluss in Untersuchungshaft gelandet.
Ein Mann geht durch die Tür des Zollamtes Emmerich. © Federico Gambarini/dpa

Bei dem Einbruch am Allerheiligen-Feiertag (1. November) 2020 hatten die drei Täter früh morgens eine Kellertür des Zollamtes aufgehebelt. Im Keller sollen sie von einem Nebenraum aus die Wand des Tresorraums mit einem schweren Kernbohrer durchbrochen haben. Das Geld trugen die Täter in mehreren «Safe-Bags» aus dem Tresorraum, ein vierter stand dabei laut den Ermittlungen Schmiere. Die Beute ist auch eineinhalb Jahre nach der Tat weiter verschwunden.

Wie die Zeitung «Gazeta Wyborcza» berichtet, sollen alle drei jetzt Festgenommenen aus Zgorzelec stammen - wie auch die anderen vier Tatverdächtigen, die bereits im Mai festgenommen wurden. Die polnische Staatsanwaltschaft wirft Rafal C. die Gründung und Leitung einer kriminellen Vereinigung vor, den beiden anderen Männern die Mitgliedschaft in einer solchen Vereinigung. Allen drei Tatverdächtigen wird außerdem noch Einbruch und Raub vorgeworfen. Nach Angaben der Behörde stehen auf diese Vergehen bis zu 15 Jahre Gefängnis.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Triathlon auf Hawaii: Haug erschöpft, aber happy: Erneut Dritte beim Ironman
Tv & kino
Kino: Oscar-Preisträger Jared Leto wird Karl Lagerfeld spielen
Musik news
Broadway-Hit: Hip-Hop-Musical «Hamilton» feiert Premiere in Hamburg
People news
Justiz: Harry und Elton John reichen Klage gegen Zeitungsverlag ein
Das beste netz deutschlands
Featured: Gewässerschutz mit IoT: Smarte Boje überwacht Wasserqualität im Bodensee
Auto news
Stolperunfälle: E-Scooter können für Blinde zur Gefahr werden
Wohnen
Energiespartipp: Elektro-Durchlauferhitzer: Warmwassertemperatur drosseln
Das beste netz deutschlands
Point-and-Click: «Return to Monkey Island»: Comeback der Möchtegern-Piraten
Empfehlungen der Redaktion
Regional nordrhein westfalen
Kleve: Millionencoup: Polnische Polizei zeigt Festnahme-Video
Regional nordrhein westfalen
Kleve: Millionencoup: Täter legten fremde Haare und Kippen ab
Panorama
Kriminalität: Millionen-Coup von Emmerich: Zollmann gibt heiße Spur
Regional nordrhein westfalen
Polizei: Vier Festnahmen nach Millionen-Coup von Emmerich
Regional baden württemberg
Extremismus: Untergrundorganisation: Mutmaßliche Mitglieder in U-Haft
Regional hamburg & schleswig holstein
DHKP-C: Mutmaßliche Mitglieder von Untergrundorganisation in U-Haft
Regional hamburg & schleswig holstein
Hamburg: Falsche Polizisten ergaunern Geld: Rentner tricksen sie aus
Regional bayern
Amberg: Jugendlicher mit Waffe bedroht und ausgeraubt