Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Wüst: «Sie gehören zu uns. Und das ist gut so»

NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) hat bei einem «Neubürgerempfang» in Düsseldorf am Dienstagabend rund 100 Menschen begrüßt, die im vergangenen Jahr eingebürgert worden sind. «Sie gehören zu uns. Und das ist gut so», so Wüst in seiner Rede.
Hendrik Wüst
Hendrik Wüst (CDU), Ministerpräsident von Nordrhein-Westfalen. © Hannes P. Albert/dpa

Sie alle trügen «mit ihren unterschiedlichen kulturellen Wurzeln dazu bei, dass unser Land noch vielfältiger wird», sagte Wüst. Er betonte: «Ohne Menschen wie Sie, die Nordrhein-Westfalen zu ihrer Heimat gemacht haben, würde vielerorts gar nichts laufen: im Stahlwerk, im Krankenhaus, im Handwerk und auf dem Bau, in unseren Theatern und Opern, an Hochschulen, in der Gastronomie und der Landwirtschaft, in der Führung internationaler Unternehmen.»

Der Ministerpräsident nahm auch Bezug auf aktuelle Krisen, sagte, dass «Russland und die Hamas die Menschenwürde mit Füßen treten.»

Die Herkunftsländer der Teilnehmer des Empfangs waren laut Staatskanzlei unter anderem Venezuela, Irak, Costa Rica, Syrien, Polen, Kolumbien, Südafrika, Ukraine, Pakistan, Schweden, Belgien, Indonesien, Nigeria, Thailand, Mongolei, Kamerun, China, Frankreich, Bosnien und Herzegowina. Insgesamt wurden laut Staatskanzlei 2022 rund 40 824 Menschen in Nordrhein-Westfalen eingebürgert.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Last Epoch: Tier List – alle Klassen im Ranking
Games news
Last Epoch: Tier List – alle Klassen im Ranking
Berlinale 2024
Tv & kino
Berlinale: Diese Filme haben Chancen auf einen Bären
Tom Cruise
People news
Tom Cruise und Iñárritu erwägen Filmprojekt
Reddit
Internet news & surftipps
Online-Plattform Reddit treibt Börsenpläne voran
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Das beste netz deutschlands
Wi-Fi 7: Das musst Du zum neuen WLAN-Standard wissen
Prepaid-Vertrag gekündigt Guthaben
Das beste netz deutschlands
Prepaid-Vertrag gekündigt: Was passiert mit dem Guthaben?
Julian Nagelsmann
Fußball news
Schonungsloser Nagelsmann: DFB-Elf «am Boden»
Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen
Wohnen
Kalkflecken: Pflanzentöpfe mit Kartoffelschalen reinigen