Meteorologen erwarten Schnee - bleibt aber nicht liegen

Am Freitag könnte es in Nordrhein-Westfalen den ersten Schnee geben. «Liegen bleiben wird er aber nicht», sagte eine Meteorologin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Mittwoch in Essen. Jedoch werde es mit Temperaturen um den Gefrierpunkt spürbar kälter. Ab Freitagnachmittag zieht laut der Vorhersage von Osten her vor allem im Bergland leichter Schneefall auf. «Danach ist es aber auch schon wieder vorbei mit den Niederschlägen.»
Wolken ziehen über das abendliche Alpenvorland. © Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild

Am Samstag und Sonntag bleibt es demnach bewölkt, aber weitgehend trocken. Die Temperaturen liegen aber weiterhin teils im Minusbereich, stellenweise können die Straßen glatt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Fußball news
Bundesliga am Freitag: Berisha lässt Augsburg jubeln - Sieg gegen Leverkusen
Tv & kino
Justiz: Iran: «Taxi Teheran»-Regisseur Jafar Panahi auf Kaution frei
People news
Mit 88 Jahren : Modesesigner Paco Rabanne gestorben
Internet news & surftipps
Internet: Twitter bringt neues Bezahl-Abo nach Deutschland
Das beste netz deutschlands
Featured: Das sind die 5 besten ChatGPT-Alternativen
Reise
Reisenews: Great Lakes mit dem Boot, Aborigines und Bahnvisionen
Musik news
Musikcharts: Erster Nummer-eins-Hit für Udo Lindenberg
Auto news
Daimler Freightliner Supertruck II: Gegen den Widerstand