Feuchtes Wetter mit Sprühregen und leichtem Schneefall

Der Dezember beginnt in Nordrhein-Westfalen mit Wolken, Regen und leichtem Schneefall. Am Donnerstag ist es meist bedeckt mit leichtem Sprühregen, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) am Morgen in Essen mitteilte. Die Temperaturen erreichen bis zu drei Grad Celsius in Ostwestfalen und sieben Grad am Rhein. Ab dem Nachmittag soll der Regen zunächst nachlassen, bevor in der Nacht zu Freitag neuer Niederschlag einsetzt. Vom Rothaargebirge bis zum Weserbergland ist nach DWD-Prognose teils auch leichter Schnee möglich. Für das Bergland und Ostwestfalen warnt der Wetterdienst vor glatten Straßen durch Neuschnee oder gefrierende Nässe.
Spaziergänger sind bei dichtem Nebel unterwegs. © picture alliance / dpa/Archivbild

Für Freitag erwarten die DWD-Meteorologen Höchstwerte zwischen zwei und vier Grad. Für das höhere Bergland wird Dauerfrost mit Werten zwischen zwei und minus drei Grad erwartet. Dazu ist es meist bedeckt, im Lauf des Tages zieht von Osten her Regen auf. In höheren Lagen ist weiter leichter Schneefall möglich, der bis in die Nacht anhält.

Am Samstag ist es laut DWD-Prognose meist bewölkt und trocken. Die Temperaturen erreichen maximal vier Grad.

© dpa
Weitere News
Top News
1. bundesliga
FC Bayern: Nagelsmanns Goretzka-Prognose: «Hat ein paar Baustellen»
Tv & kino
Dschungelcamp: Papis fliegt raus, Djamila will womöglich nie weg
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch mit oder ohne Cellular?
Games news
Featured: Fire Emblem Engage: Tipps & Tricks zum Kampfsystem und mehr
Tv & kino
Fernsehen: Dunja Hayali moderiert das «heute journal»
Auto news
Bund und Länder einig: 49-Euro-Ticket kommt zum 1. Mai
Empfehlungen der Redaktion
Regional hessen
Wetter: Regen und leichter Schneefall in Hessen erwartet
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Trübes Wetter mit leichtem Schneefall erwartet
Regional hessen
DWD-Prognose: Winterliche Temperaturen und leichter Schneefall erwartet
Regional nordrhein westfalen
Wetter: Wetterdienst warnt vor glatten Straßen in NRW
Wetter
Wetter: Einstellige Höchsttemperaturen - Glättegefahr nimmt ab
Regional rheinland pfalz & saarland
Wetter: Rheinland-Pfalz, Saarland: Trübes Wetter und Glätte
Regional niedersachsen & bremen
Wetter: Durchmischter Tag mit Glätte in Niedersachsen und Bremen
Regional hessen
Wetterdienst: Weiter graues Winterwetter in Hessen