Kleiner Junge fällt aus viertem Stock - Lebensgefahr

In Rheinberg am Niederrhein ist ein zwei Jahre alter Junge aus dem Fenster einer Wohnung im vierten Stock gefallen. Durch den Sturz am Freitag habe er lebensgefährliche Verletzungen erlitten, teilte die Polizei am Sonntag mit. Ein Rettungshubschrauber habe das Kind in eine Klinik nach Duisburg geflogen. Die Aufklärung der Hintergründe seien Gegenstand der Ermittlungen.
Ein Rettungshubschrauber fliegt am Himmel. © Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild
© dpa
Weitere News
Top News
People news
Monarchie: Wie rassistisch sind die Royals? Debatte um neuen Vorfall
Musik news
Musik: Musikwelt trauert um Fleetwood-Mac-Musikerin Christine McVie
Fußball news
Fußball-WM in Katar: Bierhoffs Votum für Füllkrug: «Zentraler Stürmer immer gut»
Reise
Weitgehend unentdeckte Perlen : Südosten Europas will 2023 mit Kulturhauptstädten glänzen
Internet news & surftipps
Computer: Freie Programmierschule «42 Berlin» eröffnet
Tv & kino
Featured: Unsere Streaming- und GigaTV-Tipps fürs Wochenende
Auto news
Mehr Luxus: Bringt Genesis den G90 nach Europa?
Das beste netz deutschlands
Ladeverhalten und Akkuanzeige: iPhone-Update: Apple werkelt weiter an iOS 16
Empfehlungen der Redaktion
Panorama
Rügen: Frau stürzt zwölf Meter tief aus Fenster - und überlebt
Regional hessen
Ermittlungen: Zwei Kinder stürzen aus Fenstern: Fünfjähriger gestorben
Regional nordrhein westfalen
Ermittlungen: Angriff auf zwei Frauen in Essen: 22-Jähriger in U-Haft
Panorama
Saarbrücken: Polizei stürmt Wohnung nach Schüssen - Verdächtiger tot
Regional rheinland pfalz & saarland
Gewaltdelikt: Großeinsatz nach Schüssen auf Polizei: Verdächtiger Mann tot
Regional hessen
Wetter: Erst Hitze, dann Gewitter und Starkregen in NRW
Regional nordrhein westfalen
Hochwasser: Regen verringert Waldbrandgefahr: Aber Überflutungsgefahr
Games news
Featured: Stray: Walkthrough durch alle Kapitel – alle Sammelgegenstände, Codes & mehr