Fast 2000 Autos in NRW gestohlen: Diebstähle stark gesunken

Die Zahl der Auto-Diebstähle ist bundesweit auf ein Rekordtief gesunken. In Nordrhein-Westfalen sanken die Diebstähle sogar überdurchschnittlich stark auf nur noch knapp 2000 Autos im vergangenen Jahr.
Ein Mann versucht eine Autotür mit einer Metallstange aufzubrechen (gestellte Szene). © Axel Heimken/dpa/Illustration

In Nordrhein-Westfalen sind im vergangenen Jahr fast 2000 Autos im Gesamtwert von 37,6 Millionen Euro gestohlen worden. Die Zahl der Diebstähle (1991) sank damit deutlich um 18,9 Prozent im Vergleich zum Vorjahr, wie der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft am Montag berichtete.

Das war der zweitstärkste Rückgang bundesweit: Nur im Saarland sank die Zahl der gestohlenen Autos noch stärker (-27,6 Prozent). Bundesweit ging der Autoklau um 8,3 Prozent auf ein Rekordtief zurück und sank erstmals unter 10.000 gestohlene Autos.

Mitte der 1990er Jahre hatten die Versicherer noch rund 100.000 Diebstähle bundesweit pro Jahr registriert. Technische Schutzmaßnahmen wie die Wegfahrsperre, eine bessere Strafverfolgung und bessere Grenzsicherung hätten den Dieben die Arbeit erheblich erschwert.

Gegen den Trend nahmen die Auto-Diebstähle in Bielefeld, Bochum, Düsseldorf und Essen zu. Das Risiko eines Auto-Diebstahls ist in der Landeshauptstadt dreimal so hoch wie im Landesdurchschnitt, gefolgt von Köln mit einem doppelt so hohen Risiko.

In Düsseldorf ist der Schaden pro Auto-Diebstahl bundesweit am höchsten - mit fast 28.800 Euro pro Autoklau. Im Durchschnitt zahlten die Versicherer für jeden Diebstahl rund 19.100 Euro.

Autodiebe hätten vor allem teure Geländewagen (SUV) im Visier. Neun der zehn am häufigsten gestohlenen Modellreihen waren SUVs. Im Herstellervergleich würden Land Rover am häufigsten gestohlen. In der GDV-Statistik werden nur Diebstähle kaskoversicherter Autos berücksichtigt.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Bundesliga: Nach Bobic-Aus bei Hertha: Nachfolge-Duo soll bereitstehen
Musik news
Rockband: 50 Jahre Kiss: Am Anfang kamen nur zehn Zuschauer
Tv & kino
Featured: Amy Winehouse-Biopic: Was wir bisher über Back To Black wissen
Musik news
Punk: Television-Frontmann Tom Verlaine gestorben
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Internet news & surftipps
Extremismus: SPD-Abgeordneter für 14-Tage-Speicherpflicht für IP-Adressen
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Regional sachsen anhalt
Versicherungen: Knapp 300 Autos im Land innerhalb eines Jahres gestohlen
Panorama
Kriminalität: In Berlin werden die meisten Autos geklaut
Regional berlin & brandenburg
Versicherungen: Deutlich weniger Autodiebstähle: Berlin weiterhin Hotspot
Auto news
Grafik: Autodiebstähle in Deutschland: Langfinger sind weniger erfolgreich
Regional niedersachsen & bremen
Versicherungen: Zahl der Autodiebstähle in Niedersachsen gesunken
Regional hamburg & schleswig holstein
Versicherungswirtschaft: 386 Autodiebstähle in Schleswig-Holstein im Jahr 2021
Regional baden württemberg
Versicherungen: Verband: Millionenschäden durch Autodiebe im Südwesten
Regional sachsen
Versicherungen: Weniger Autodiebstähle, dafür sind Fahrzeuge teurer