Lemke nennt Situation an Flughäfen ein «heftiges Ärgernis»

26.06.2022 Angesichts gestrichener Flüge und langer Wartezeiten zum Ferienstart in NRW hat Verbraucherschutzministerin Steffi Lemke eine schnelle Lösung für die Airline-Kunden gefordert. «Ich erwarte, dass die Fluggesellschaften ihren gesetzlichen Verpflichtungen nachkommen und die berechtigen Ansprüche der Fluggäste schnell und unbürokratisch erfüllen», sagte die Grünen-Politikerin der «Bild am Sonntag». «Das aktuelle Chaos an deutschen Flughäfen ist für Verbraucherinnen und Verbraucher ein heftiges Ärgernis.»

Steffi Lemke (Bündnis90/Die Grünen) spricht. © Martin Schutt/dpa/Archivbild

Fluggesellschaften seien in der Pflicht, «Reisende über ihre Rechte zu informieren». Dabei geht es etwa um Entschädigungen bei kurzfristigen Ausfällen und Verspätungen.

Am Wochenende war es zum Start der Sommerferien in Nordrhein-Westfalen zu Flugausfällen und langen Warteschlangen an den Airports gekommen. Ein Grund war unter anderem Personalnot an den Flughäfen. Aber auch fehlerhafte Technik wie etwa in Düsseldorf spielte eine Rolle.

© dpa

Weitere News

Top News

People news

Leute: «Grease»-Star Olivia Newton-John mit 73 gestorben

Musik news

Rapperin: Nicki Minaj erhält Ehrenpreis bei MTV Video Music Awards

People news

«Grease»-Star: Filmgröße, Sängerin, Kämpferin: Olivia Newton-John ist tot

1. bundesliga

Bundesliga: Modeste verabschiedet sich von Köln-Fans

Job & geld

Von A bis Z: Die wichtigsten Börsen-Begriffe für Anfänger

Auto news

Ausgeschaltet: Warum die Tage der Handschaltung gezählt sind

Das beste netz deutschlands

WLAN an, Autoplay aus: So streamt es sich energiesparender

Internet news & surftipps

Quartalsbericht: Softbank mit Riesenverlust durch Börsen-Talfahrt

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Reiselust oder Wartefrust? : Das Flughafen-Chaos blieb am Wochenende aus

Wirtschaft

Luftverkehr: Personalmangel an Flughäfen und bei Airlines: Ausweg gesucht

Panorama

Luftverkehr: Flug-Chaos am zweiten Ferienwochenende bleibt aus

Panorama

Luftverkehr: «Normaler Ferientag»: Eher ruhiger Start am Flughafen BER

Wirtschaft

Verbraucher: Ministerium droht mit Prüfung der Vorkassepraxis bei Flügen

Regional nordrhein westfalen

Luftverkehr: Ferien-Ende ohne Chaos auf Flughäfen, Straßen und Bahnhöfen

Panorama

Luftverkehr: Lage an Flughäfen teils chaotisch, teils entspannt

Regional nordrhein westfalen

Flugreisen: Vorletztes Ferienwochenende in NRW läuft ruhig an