Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Verfahrensstart für zweiten Nationalpark in NRW

Bisher gibt es in NRW einen Nationalpark in der Eifel. Mit Blick auf die Artenvielfalt soll ein zweiter entstehen. Ob er im Norden, Osten, Süden oder Westen von NRW liegen wird, ist offen. Die Landesregierung startet ein Verfahren. Umweltverbände haben einen klaren Favoriten.
Verfahrensstart für zweiten Nationalpark in NRW
Ein Ranger steht im Nationalpark Eifel oberhalb des Urftsees an einer Lichtung. © Oliver Berg/dpa

Wo er entsteht, ist bislang offen: Für einen zweiten Nationalpark in Nordrhein-Westfalen will die Landesregierung an diesem Mittwoch das Beteiligungsverfahren starten. So können dann etwa Regionen ihr Interesse daran bekunden. Außerdem sollen mit dem Verfahren die Akzeptanz für das Landesvorhaben erhöht und potenzielle Flächen identifizieren werden, heißt es im Vorfeld. Ein Termin, bis wann letztlich eine Entscheidung fallen soll, ist nicht bekannt.

Bereits vor Wochen haben sich Umweltverbände eindeutig positioniert. Aus Sicht der Landesverbände von Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland (BUND), Landesgemeinschaft Naturschutz und Umwelt (LNU) und Naturschutzbund Deutschland (NABU) muss die Umsetzung eines Nationalparks im Eggegebirge im Osten von NRW Priorität haben. Mit über 120 Quadratkilometer Staatswald würden internationale Kriterien für die Größe eines Schutzgebietes dieser Kategorie erfüllt.

Außerdem befänden sich hier auch zwei große Wildnisgebiete des Landes, argumentieren die Umweltverbände. So gebe es dort eine große Vielfalt an Moosen, Gräsern, Sträuchern und Baumarten, darunter auch großräumige Buchenwaldflächen. Felsformationen, Höhlen, Quellen, Bäche und Moore böten einer üppigen Flora und Fauna geeigneten Lebensraum. Das Gebiet sei Heimat zahlreicher selten gewordener Tierarten. Dort gebe es auch eine Käferart, die bisher nur in Höhlen des Eggegebirges nachgewiesen werden konnte, erklärt der NABU.

Nach Angaben der Landesregierung wird das Verfahren ergebnisoffen geführt. Die Schaffung eines zweiten Nationalparks verbunden mit einem Beteiligungsprozess ist ein Projekt aus dem Koalitionsvertrag von CDU und Grünen. Umweltminister Oliver Krischer (Grüne) hatte im Mai angekündigt, das Beteiligungsverfahren noch im Sommer zu starten. Artenvielfalt brauche intakte, weitläufige und vernetzte Lebensräume, auch um eine genetische Verarmung von Arten zu vermeiden, betont er.

Aber auch Sicht von BUND und NABU kommen neben ihrem eindeutigen Favoriten Eggegebirge weitere Regionen in NRW infrage. Sie listeten im vergangenen Jahr in einer Studie Wildnispotenzialflächen in Nordrhein-Westfalen auf. Dort kommt nach dem Gebiet Egge-Nord im Kreis Paderborn der Arnsberger Wald im Hochsauerlandkreis auf Rang 2. Unter anderem wird auch der Rothaarkamm im Kreis Siegen-Wittgenstein von verschiedenen Seiten als ein möglicher Kandidat gesehen.

«Es ist nicht entscheidend, wo der zweite Nationalpark entsteht», sagt BUND-Landesvorsitzender Holger Sticht. Egal wo er erreichtet werde, er werde die Region nach vorne bringen und für die biologische Vielfalt seien überall im Land Gebiete wichtig. «Es geht darum, ein Netz aus Wildnisgebieten herzustellen», unterstreicht er. Vor dem Hintergrund der veränderten Sicherheitslage in Europa sei nicht absehbar, dass Truppenübungsplätze für einen neuen Nationalpark zur Verfügung stehen, meint Stich. Das gelte auch für die Senne.

Als ein Vorbild für einen zweiten Nationalpark in NRW sehen sowohl Landesregierung als auch Umweltverbände den ersten Nationalpark in der Eifel. Er entstand vor knapp 20 Jahren auf 110 Quadratkilometern Fläche. Wildkatze, Mittelspecht, Rothirsch, Eisvogel, Schwarzstorch, Mauereidechse und verschiedene seltene Fledermausarten fühlen sich hier wohl, listet dessen Verwaltung auf. Im Nationalpark Eifel sind nach ihren Angaben bislang schon mehr als 11.200 Arten nachgewiesen. Davon stünden rund 2600 als bedrohte Arten auf Roten Listen.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Tv & kino
Chicago P.D. Staffel 10: Wo kannst Du die Folgen in Deutschland streamen?
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Games news
Last Epoch: Die besten Wächter-Builds für Ambosswächter, Leerenritter & Paladin
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
Tv & kino
Beef: Staffel 2 mit Anne Hathaway und Jake Gyllenhaal? Das ist bereits bekannt
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Das beste netz deutschlands
5G-Standalone: Was ist das und welche Vorteile bietet es gegenüber dem Non-Standalone-Netz? 
Nicht in die Abo-Falle tappen
Das beste netz deutschlands
Nicht in die Abo-Falle tappen
Selbstfahrendes Auto von Waymo
Internet news & surftipps
Waymo darf Robotaxi-Dienst in Kalifornien ausweiten
Champions League
Champions league
FC Bayern gegen Lazio ist auch ein 43-Millionen-Euro-Spiel
Thrombose Reisen Flugreise Zugreise
Reise
Thrombose vorbeugen: Was hilft bei langen Reisen?