Fall Kalletal: Walddurchsuchung und Täter weiter flüchtig

24.06.2022 Knapp eine Woche nach dem Mord an einem 39-Jährigen in Kalletal ist der mutmaßliche Täter (36) weiter auf der Flucht. Die Polizei hatte nach eigenen Angaben nach einer Flugblattaktion am Donnerstag weitere Hinweise bekommen und ein Waldstück durchsucht - ohne Erfolg. Bis zum Freitagmorgen gab es noch keine konkrete Spur, wie eine Polizeisprecherin sagte.

Ein Absperrband der Polizei. © Daniel Vogl/dpa/Symbolbild

Dem Verdächtigen wird vorgeworfen, sein Opfer im Bett mit einer Axt erschlagen zu haben. Danach soll er seine Ex-Freundin, die eine Affäre mit dem Opfer hatte und neben ihm im Bett lag, in einem anderen Zimmer vergewaltigt haben. Die Ermittler vermuten, dass sich der mutmaßliche Mörder noch in der Nähe aufhält oder Kontakt zu osteuropäischen Fernfahrern suchen könnte, die ihn mitnehmen. Der Mann ist gebürtig aus Aserbaidschan.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Basketball: Schröder freut sich auf kurze Familien-Auszeit

People news

US-Schauspielerin: Trauer um Anne Heche: Schauspielerin nach Unfall gestorben

People news

Hollywood: Golden Globes: Deutsche als Präsidentin wiedergewählt

People news

Mit 92 Jahren: Playboy forever: Rolf Eden ist gestorben

Job & geld

Geld vom Staat: Förder-Reform: Das müssen Sie für Ihre Sanierung wissen

Auto news

Porsche 911 „Sally Special“: Comic-Carrera wird Wirklichkeit

Internet news & surftipps

«Lohnfindungsprozess»: Verdi ruft Beschäftigte bei Amazon zum Streik auf

Internet news & surftipps

Unternehmen: Südkoreas Präsident begnadigt Samsung-Erbe

Empfehlungen der Redaktion

Panorama

Fall Kalletal: Polizei durchsucht Waldstück - Täter weiter flüchtig

Regional nordrhein westfalen

Kriminalität: Fall Kalletal: Ermittler setzen auf Belohnung und Plakate

Panorama

Kriminalität: Mutmaßlicher Axtmörder von Kalletal gefasst

Regional hamburg & schleswig holstein

Gewalttat: Kalletal-Mord: Verdächtiger soll Frau vergewaltigt haben

Regional nordrhein westfalen

Polizeieinsatz: Mutmaßlicher Axtmörder von Kalletal nahe Polen gefasst

Panorama

Fall Kalletal: Mann mit Axt erschlagen - Fahndung läuft weiter

Panorama

Kriminalität: Opfer mit Axt erschlagen - 36-Jähriger weiter auf der Flucht

Regional niedersachsen & bremen

Ermittlungen: Fall Kalletal: Mann mit Axt erschlagen - Fahndung läuft