Transporter kracht auf A61 in Lkw: Zwei Schwerverletzte

31.05.2022 Bei einem Auffahrunfall eines Gefahrguttransporters auf der A61 bei Mönchengladbach sind zwei Lkw-Fahrer schwerst verletzt worden. Der Lkw mit Gefahrgut sei am Montagabend an der Anschlussstelle Mönchengladbach-Holt auf ein Stauende aufgefahren und habe dabei zwei stehende Lastwagen und ein Auto aufeinander geschoben, teilten Feuerwehr und Polizei am Dienstag mit.

Zwei verunfallte Lkw stehen nach einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 61. © Theo Titz/dpa

Ersten Ermittlungen zufolge übersah der 26 Jahre alte Fahrer des Gefahrgut-Lkw das Stauende und prallte auf den stehenden Laster eines 49-Jährigen. Dieser Lastwagen wiederum sei auf einen davor stehenden Lkw und einen Pkw geschoben worden. Der 26-jährige Fahrer des Gefahrguttransporters sei im zerstörten Führerhaus eingeklemmt worden. Auch der 49-Jährige musste aus seinem Führerhaus befreit werden, hieß es. Beide Männer kamen zur intensivmedizinischen Behandlung in Krankenhäuser, Lebensgefahr konnte nicht ausgeschlossen werden, so die Polizei am Dienstagmittag. Die Autofahrerin, eine 22-Jährige aus Aachen, wurde ambulant im Krankenhaus behandelt.

Laut Feuerwehr wurde der Tank des Gefahrgut-Lkw zwar beschädigt, Gefahrgut sei jedoch nicht ausgetreten. Allerdings habe er Dieselkraftstoff in «nicht unerheblicher Menge» verloren, der auch in den Grünbereich neben der Fahrspur eingedrungen sei.

Während der Bergungs- und Rettungsarbeiten am Montagabend musste die A61 Richtung Koblenz voll gesperrt und der Verkehr auf die A52 abgeleitet werden. Die Auffahrten der Anschlussstellen Nordpark und Holt in Richtung Koblenz waren ebenfalls gesperrt. Der Stau an der Unfallstelle sei rund fünf Kilometer lang gewesen, ehe die Sperrung gegen 3.20 Uhr aufgehoben werden konnte. Den gesamten Sachschaden schätzt die Polizei auf rund 140.000 Euro.

© dpa

Weitere News

Top News

Sport news

Nach WM-Fiasko: Rauschendes EM-Fest: «Deutsche Leichtathletik lebt»

Tv & kino

Talkshow: Frank Plasberg hört bei «Hart aber fair» auf

Handy ratgeber & tests

Featured: Galaxy Watch5 (Pro) vs. Galaxy Watch4 (Classic): So hat Samsung seine Smartwatch verbessert

People news

Film: «Danke, Wolfgang» - Trauer um Star-Regisseur Petersen

Auto news

Sommerhitze: Waldbrandgefahr: Autos nicht auf trockenen Flächen parken

Job & geld

Polizei warnt: Vorsicht: Lukrative Jobangebote im Netz können Betrug sein

People news

Empty Nest: «Mein Herz wird traurig sein» - Heidi Klum über Lenis Umzug

Handy ratgeber & tests

Featured: Tower of Fantasy: Tier-List – alle Charaktere und Waffen im Ranking

Empfehlungen der Redaktion

Regional nordrhein westfalen

Sattelzug umgestürzt: Fahrer lebensgefährlich verletzt

Regional nordrhein westfalen

Schwerer Unfall mit drei Lastern: Frau tödlich verletzt

Regional nordrhein westfalen

Unfall: Lastwagenfahrer auf A9 nahe Leipzig schwer verletzt

Regional nordrhein westfalen

Autotransporter brennt auf A61: Fahrer unverletzt gerettet

Regional sachsen

Verkehr: Mehrere Verletzte bei Lkw-Unfällen auf A14

Regional niedersachsen & bremen

Börde: Laster kracht ungebremst in Stauende: Drei Schwerverletzte

Regional niedersachsen & bremen

Hannover-Ost: Lkw-Fahrer stirbt bei Unfall auf A2: Autobahn gesperrt

Regional sachsen anhalt

Unfall: Lkw-Fahrerin erliegt schweren Verletzungen nach Unfall