Kobel mit Muskelfaserriss - Personalnot in der Offensive

Borussia Dortmund muss zum Auftakt der Champions League auf eine weitere Stammkraft verzichten. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, fällt Torwart Gregor Kobel für das erste Gruppenspiel an diesem Dienstag (18.45 Uhr) gegen den FC Kopenhagen wegen muskulärer Probleme aus. «Heute Morgen kam die Diagnose, dass er sich leider einen Muskelfaserriss zugezogen hat. Das ist richtig schade, Greg war auf einem richtig guten Weg», sagte Trainer Edin Terzic vor dem Anpfiff bei Amazon Prime Video. «Das hat uns jetzt nicht gefreut. Aber auch da werden wir nicht klagen.»
Leonardo Dede und Stadionsprecher Norbert Dickel jubeln nach einem Tor. © picture alliance / dpa/Archivbild

Dem Vernehmen nach wird der Schweizer wohl mehrere Spiele verpassen. Er wird durch Neuzugang Alexander Meyer ersetzt. Darüber hinaus fehlen Terzic in Donyell Malen, Karim Adeyemi und Jamie Bynoe-Gittens gleich drei schnelle offensive Flügelspieler. Bynoe-Gittens könnte neben den Langzeitverletzten Mahmoud Dahoud, Sébastien Haller und Mateu Morey der bereits vierte Profi sein, der den Großteil der Hinserie verpasst. Er hatte sich gegen Hoffenheim die Schulter ausgekugelt. Nach Medieninformationen droht dem 18 Jahre alten Talent eine Operation und damit eine dreimonatige Pause.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Hockey: DHB-Sportdirektor: Mit WM-Titel «freudig in die Zukunft»
Internet news & surftipps
Technologie: KI-Hype um ChatGPT: «System kaum kritisch reflektiert»
Tv & kino
IBES 2023: Unerwartete Königin: Djamila Rowe gewinnt das Dschungelcamp
Tv & kino
Saarland: Rührende Freude bei Filmfestival Max Ophüls Preis
People news
Niederländisches Königshaus : Oranje-Prinzessin Amalia in der Karibik
Das beste netz deutschlands
Featured: DeepL Write: So nutzt Du die KI-Schreibhilfe für Texte
Das beste netz deutschlands
Featured: Chat GPT: So nutzt Du den KI-Bot von OpenAI
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Empfehlungen der Redaktion
Champions league
Champions League: Personalnot geht weiter: BVB gegen Kopenhagen ohne Kobel
Regional nordrhein westfalen
Fussball: BVB gegen Kopenhagen ohne Kobel: Personalnot in Offensive
Champions league
Champions League: Dortmund in Manchester wieder mit Malen, Hazard und Adeyemi
Regional berlin & brandenburg
Bundesliga: BVB mit zwei Wechseln nach Bremen-Pleite gegen Hertha
Regional nordrhein westfalen
Knieoperation: Morey fehlt BVB wieder lang, Terzic: «Tut uns unfassbar weh»
1. bundesliga
Borussia Dortmund: Morey fehlt wieder lange - Terzic: «Tut uns unfassbar weh»
Champions league
Champions League: Erfolgszwang: BVB gegen Außenseiter Kopenhagen gefordert
Regional nordrhein westfalen
Bundesliga: BVB will gegen Hertha Reaktion zeigen: Weiter ohne Malen