Autofahrer schläft am Steuer ein: Drei Schwerverletzte

Ein 62 Jahre alter Autofahrer ist in Steinhagen (Kreis Gütersloh) am Steuer eingeschlafen und hat so einen Unfall mit drei Verletzten ausgelöst. Wie die Polizei berichtete, geriet ein 62-Jähriger am Samstagnachmittag im Ortsteil Brockhagen auf der Gütersloher Straße auf Höhe einer Kreuzung in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem entgegenkommenden Fahrzeug. Ersten Ermittlungen zufolge war der Mann eingeschlafen.
Die Leuchtschrift «Unfall» auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Der 62-Jährige und die 65 Jahre alte Fahrerin des anderen Autos erlitten durch den Aufprall schwere Verletzungen. Die 85 Jahre alte Beifahrerin der Frau musste aus dem Auto befreit werden und wurde lebensgefährlich verletzt in ein Spezialkrankenhaus gebracht. Auch die anderen zwei Verletzten kamen in Krankenhäuser. Die Kreuzung war für die Zeit der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

© dpa
Weitere News
Top News
Sport news
Australian Open: Djokovic verteidigt Vater nach Finaleinzug in Melbourne
Reise
Flüge verspätet und gestrichen: Streik am Düsseldorfer Airport: Diese Rechte haben Reisende
Internet news & surftipps
Internet: Twitter-Account der Luftwaffe gehackt
Musik news
Song Contest: Wer fährt für Deutschland zum ESC?
Games news
Featured: Dead Space Remake | Kritik: Der düstere Sci-Fi-Shooter in neuem Glanz
Tv & kino
Featured: Detektiv Conan: The Culprit Hanzawa bei Netflix – Alle Infos zum Spin-off
Auto news
Studie Activesphere: Audi zeigt coupéhaften Geländegänger
Internet news & surftipps
Chip-Hersteller: Intel mit Umsatzeinbruch und Verlust - Aktie fällt
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Straubing-Bogen: Autofahrerin gerät in Gegenverkehr - drei Schwerverletzte
Regional bayern
Rhön-Grabfeld: Ein Jahr alter Junge stirbt bei Verkehrsunfall
Regional hessen
Fulda: Motorradfahrer und Beifahrerin bei Kollision schwer verletzt
Regional rheinland pfalz & saarland
Mainz-Bingen: Frau gerät mit Wagen in Gegenverkehr und stirbt
Regional rheinland pfalz & saarland
Unfall: Vorfahrt missachtet: Sechs Schwerverletzte bei Unfall
Regional hessen
Frankfurt am Main: Fünf Schwerverletzte bei Unfall: Verursacher flüchtet
Regional nordrhein westfalen
Gütersloh: Autos prallen auf Kreuzung zusammen: Drei Schwerverletzte
Regional niedersachsen & bremen
Friesland: Drei Schwerverletzte bei Unfall mit mehreren Fahrzeugen