Autofahrer prallt gegen Baum und stirbt im Krankenhaus

Ein Autofahrer ist im Kreis Warendorf gegen einen Baum geprallt und gestorben. Der 41-Jährige sei am Montag aus zunächst ungeklärter Ursache in einer Kurve nach links von der Straße abgekommen, teilte die Polizei mit. Beim Zusammenstoß mit dem Baum wurde er in seinem Auto eingeklemmt. Einsatzkräfte der Feuerwehr befreiten ihn, er starb anschließend im Krankenhaus. Die Unfallstelle blieb stundenlang gesperrt, eine Umleitung wurde eingerichtet. Nähere Details nannte die Polizei vorerst nicht.
Ein Pfeil weist den Weg zur Notaufnahme eines Krankenhauses. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Sport news
American Football: «Ich liebe Euch alle» - Superstar Brady beendet Karriere
Wohnen
Energiespargeräte betroffen: Bundesnetzagentur stoppt Verkauf von verbotenen Produkten
Tv & kino
Filmfestival: Berlinale nimmt nachträglich chinesischen Film in Wettbewerb
Auto news
Sicherheit auf der Straße: So kommen Autofahrer bei Nebel gut ans Ziel
Internet news & surftipps
Elektronik: US-Konzern will im Saarland moderne Chipfabrik bauen
Tv & kino
Featured: Jack Reacher: In dieser Reihenfolge liest und schaust Du richtig
People news
Schauspieler: Paul Rudd: Für die Fitness ist Schlaf das Wichtigste
Das beste netz deutschlands
Trotz Absatzrückgang: Umsatz mit Smartphones wächst in Deutschland