12-Jähriger gerät unter Traktor und stirbt

Ein 12-jähriger Junge ist auf einem Erlebnisbauernhof im Landkreis Gütersloh unter den Reifen eines Traktors geraten und gestorben. Er sei vom Notarzt versorgt worden, aber noch vor Ort seinen schweren Verletzungen erlegen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Zuvor hatten mehrere Medien darüber berichtet.
«Polizei» steht auf der Uniform eines Polizisten. © Jens Büttner/zb/dpa/Symbolbild

Am Steuer des Traktors mit Anhänger saß demnach ein 46 Jahre alter Angestellter des Erlebnisbauernhofs in der Gemeinde Borgholzhausen. Der 12-Jährige kommt laut einer Polizeisprecherin aus der Umgebung und war auf dem Hof zu Besuch.

Wie es zu dem Unfall am Donnerstagvormittag kam, war zunächst unklar. Die Polizeisprecherin sagte, man habe den Vorfall erstmal als Verkehrsunfall aufgenommen. Nun werde ermittelt, wer den Unfall verursacht habe und ob er zu verhindern gewesen wäre. Angehörige und Zeugen wurden von Notfallseelsorgern betreut.

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Fußball-WM: Trotz Sieg gegen Frankreich: Tunesien scheidet aus
Tv & kino
Schauspielerin: Christiane Hörbiger mit 84 Jahren gestorben
Gesundheit
Geistiger Abbau: Neues Medikament: Fortschritt bei Alzheimer-Therapie
Internet news & surftipps
Mails, SMS & Co: Ermittler sollen in EU leichter an Daten kommen
Tv & kino
Schauspieler: Hugh Grant erinnert sich ungern an eine Tanzszene
Tv & kino
Mit 60 Jahren: Schauspieler Tobias Langhoff gestorben
Internet news & surftipps
Kriminalität: Gegen den Hass: Neue Strategie soll Antisemitismus eindämmen
Internet news & surftipps
Technik: Autos sollen am Stuttgarter Flughafen autonom parken können
Empfehlungen der Redaktion
Regional baden württemberg
Konstanz: Junger Mann stirbt nach Unfall in Klinik
Regional rheinland pfalz & saarland
Regionalverband Saarbrücken: Tödlicher Unfall: Ermittlungen gegen jugendlichen Fahrer
Regional hessen
Kassel: Fußgänger stirbt bei Unfall mit Straßenbahn