Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Unbekannte wollen Geldautomaten sprengen: Wohl keine Beute

Unbekannte haben versucht, in Schmallenberg (Hochsauerlandkreis) einen Geldautomaten zu sprengen. Eine Zeugin habe die Einsatzkräfte alarmiert, nachdem sie am frühen Donnerstagmorgen einen Knall gehört habe, sagte ein Sprecher der Polizei Dortmund. Der in einer Filiale befindliche Automat habe der Sprengung offenbar standgehalten. Somit hätten die Täter mutmaßlich keine Beute gemacht.
Blaulicht der Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei steht mit eingeschaltetem Blaulicht auf der Straße. © Carsten Rehder/dpa

Es habe jedoch einen Brand gegeben - weshalb genau, war zunächst unklar. Zu dem Zeitpunkt der Explosion hielten sich nach Angaben des Sprechers keine Menschen in dem Gebäude auf. Die Polizei fahnde nach den Tätern. Die Höhe des Sachschadens müsse noch ermittelt werden.

© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Wien
Kultur
Theaterdirektor Klingenberg 95-jährig gestorben
Prinz Edward und Herzogin Sophie
People news
Prinz Edward und Herzogin Sophie feiern Silberhochzeit
Musik
People news
Stefan Mross erzählt von Leben mit demenzkranker Mutter
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Handy ratgeber & tests
Galaxy S25: Das soll Samsung planen
Surface Pro 11 vs. iPad Pro 2024: Welches High-End-Tablet eignet sich für Dich?
Handy ratgeber & tests
Surface Pro 11 vs. iPad Pro 2024: Welches High-End-Tablet eignet sich für Dich?
Galaxy Buds3 (Pro) mit radikalem Redesign? Die Gerüchte im Überblick
Handy ratgeber & tests
Galaxy Buds3 (Pro) mit radikalem Redesign? Die Gerüchte im Überblick
DFB-Training
Nationalmannschaft
Nagelsmann vor Ungarn: Handbremse ziehen bringt nichts
Ein Einbrecher verschafft sich Zutritt zu einer Wohnung
Wohnen
Urlaubszeit: Rollläden besser oben der unten lassen?