Söder: Merz-Reise nach Kiew keine Brüskierung von Scholz

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hält die geplante Ukraine-Reise des CDU-Vorsitzenden Friedrich Merz nicht für eine Brüskierung von Bundeskanzler Olaf Scholz (SPD). «Nein, überhaupt nicht», sagte Söder am Montag in Köln auf eine entsprechende Frage. Es sei vielmehr «ein wichtiges Signal für Solidarität». Merz will in den nächsten Tagen nach Kiew reisen. Scholz ist seit Beginn des russischen Angriffskrieges nicht dort gewesen.
Markus Söder (l), Ministerpräsident von Bayern und Vorsitzender der CSU, begrüßt Friedrich Merz, Vorsitzender der CDU. © Bernd von Jutrczenka/dpa/Archivbild

Am Montag kamen die Präsidien von CDU und CSU in Köln zu Beratungen zusammen. Sie wollen eine Kölner Erklärung zur Sicherheitspolitik beschließen. Vor dem Hintergrund des russischen Angriffs fordern sie eine Neujustierung der Außen- und Sicherheitspolitik. Dabei werde Deutschland auch mehr Verantwortung in der Welt übernehmen müssen, heißt es in dem Entwurf des Papiers.

Außerdem wollen CDU und CSU knapp zwei Wochen vor der Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen Geschlossenheit demonstrieren. Er freue sich, NRW-Ministerpräsident Hendrik Wüst (CDU) zu unterstützen, sagte Söder. «Es ist ein langjähriger, guter Freund und NRW ist ein sehr, sehr starkes und wichtiges Land.»

© dpa
Weitere News
Top News
Fußball news
Länderspiel: U21 verliert zum Start in EM-Saison: «Noch neun Monate Zeit»
Auto news
Luxus-SUV: Ab in die Verlängerung: Bentley bringt Bentayga in Maxiversion
Musik news
Song Contest: Der ESC findet 2023 in Glasgow oder Liverpool statt
Wohnen
Heizperiode beginnt: So heizt man sparsamer, ohne zu frieren
Tv & kino
Featured: Wer ist Elendil in Die Ringe der Macht? So wichtig ist die Figur für Mittelerde
Games news
Featured: Warhammer 40k: Darktide – alle spielbaren Charaktere im Überblick
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch SE 2 vs. Apple Watch SE: Diese Upgrades spendiert Apple
Handy ratgeber & tests
Featured: Apple Watch 8 vs. Galaxy Watch5: Gemeinsamkeiten und Unterschiede
Empfehlungen der Redaktion
Regional bayern
Ukraine-Krieg: Söder: Merz-Reise nach Kiew keine Brüskierung von Scholz
Regional nordrhein westfalen
Parteien: CDU und CSU: Erklärung zur Sicherheitspolitik
Regional bayern
Sicherheitspolitik: Union: Deutsch-französisches Konzept für EU-Außenpolitik
Inland
Reisepläne: Scholz fährt wegen Steinmeier-Affront nicht nach Kiew
Inland
Russische Invasion: Scholz will Ukraine-Kurs im Fernsehen erläutern
Regional nordrhein westfalen
CDU-Vorsitzender: Merz: Ich entscheide selbst, ob ich nach Kiew reise
Regional nordrhein westfalen
Ukraine-Krieg: Wüst unterstützt Ukraine-Reise von Merz
Inland
Europa-Parlament: CDU nominiert Manfred Weber zur Wahl zum EVP-Vorsitzenden