Games Music Hörbücher Gymondo MyTone Alle Services
vodafone.de

Über 60 beschädigte Autos in Bedburg - Polizei sucht Zeugen

Unbekannte haben bei über 60 geparkten Autos in Bedburg (Rhein-Erft-Kreis) die Autoreifen zerstochen und Lackierungen zerkratzt. Wie die Polizei am Montag mitteilte, beschädigten ein Unbekannter oder mehrere Unbekannte in der Nacht von Freitag auf Samstag in den Ortsteilen Blerichen und Lipp die Autos. Nun bat die Polizei um Hinweise zu möglichen Tätern oder zu verdächtigen Beobachtungen in der Tatnacht.
Polizei
Ein Streifenwagen der Polizei mit eingeschaltetem Blaulicht. © Daniel Karmann/dpa/Symbolbild
© dpa
Das könnte Dich auch interessieren
Empfehlungen der Redaktion
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Februar 2024 in der Liste
Games news
Xbox Game Pass – Titelübersicht: Alle verfügbaren Spiele im Februar 2024 in der Liste
ESC
Musik news
Israels ESC-Beitrag löst angeblich Diskussionen aus
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Tv & kino
Kommt Prey 2? Das ist zum Predator-Film Badlands bekannt
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Handy ratgeber & tests
Google Pixel 8 Pro vs. OnePlus 12: Zwei Android-Giganten im Vergleich
Google
Internet news & surftipps
Kartellamt darf Google-Interna an Konkurrenz geben
Breitbandausbau
Internet news & surftipps
EU-Kommission will digitale Infrastruktur ausbauen
Fan-Proteste
Fußball news
Kein Investoren-Einstieg bei DFL - Fans feiern Entscheidung
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise
Reise
Ins «warme Herz Afrikas»: Fünf Gründe für eine Malawi-Reise